rundu

48 Ergebnisse / Seite 2 von 6

2021

Weitere Krankenhauserweiterungen für COVID19

Obwohl die COVID19-Pandemie aktuell in den Krankenhäusern kaum noch keine Rolle spielt, wurden die Kapazitäten für eine mögliche vierte welle weiter ausgebaut. Gesundheitsminister Kalumbi Shangula sagte am Vormittag, dass seit Juni landesweit jeweils Isolationsstationen von vier bis 12 Betten an verschiedenen Krankenhäusern geschaffen wurden. Am Staatskrankenhaus Katutura wird die ehemalige Tuberkulose-Station zu einer 96-Betten-COVID19-Einrichtung ausgebaut. Zudem werden neue 15-Betten-Intensivstationen unter anderem in Keetmanshoop, Opuwo, Mariental und Rundu geschaffen.  

todaySeptember 14, 2021

2021

Neue Flugroute in den Norden soll Wirtschaft stärken

Die neuen Flugrouten der privaten Fluggesellschaft FlyWestair nach Rundu und Katima Mulilo sollen die Wirtschaft des Landes stärken. Das erklärte Geschäftsführer Henri van Schalkwyk gestern im Rahmen des Erstflugs nach Rundu. Die Kavango-Regionen und die Region Zambezi seien Knotenpunkte für die Landwirtschaft und den Tourismus, so van Schalkwyk. Mit den neuen Flügen würde eine schnelle und sichere Verbindung in diese Gebiete eingerichtet. Auch der Bürgermeister von Rundu, Gabriel Kanyanga, sieht […]

todayAugust 25, 2021

2021

Hauptkrankenhaus in Rundu nur noch für Corona- und Notfälle

Während die COVID19-Zahlen sich weiterhin besser entwickeln, ist die Region Kavango-Ost weiter stark gebeutelt. Das Hauptkrankenhaus in Rundu versorgt nun nur noch Coronafälle und Notaufnahmen sowie Überweisungen anderen Krankenhäuser. Jegliche anderen Fälle müssen auf andere Gesundheitseinrichtungen ausweichen, gab der Krankenhausdirektor Joseph Mukerenge bekannt. Alleine in den vergangenen sieben Tagen habe es mehr als 250 neue Coronafälle gegeben. Zu keiner Zeit habe es aber einen Engpass an Betten, Personal oder Sauerstoff […]

todayJuli 23, 2021

2021

6. Mai 2021 – Nachrichten am Abend

Die beiden LPM-Abgeordneten Bernadus Swartbooi und Henny Seibeb sind mit ihrem Eilantrag gegen den Ausschluss aus der Nationalversammlung gescheitert. Damit bleiben beide Oppositionspolitiker mindestens bis zum 18. Mai suspendiert. Dann beginnen die parlamentsinternen Anhörungen zu dem Vorfall. Derweil warf Swartbooi dem zuständigen Richter Kobus Miller politische Voreingenommenheit vor. Das Urteil sei zudem ein weiterer Beleg für die Aushöhlung der konstitutionellen Demokratie, hin zu einer Vormachtstellung der Exekutive im Land. Agribank […]

todayMai 6, 2021

2021

13. April 2021 – Nachrichten am Mittag

Präsident Hage Geingob wird morgen seine Rede zur Lage der Nation halten. Laut einem Statement des Parlaments soll das Staatsoberhaupt dabei die Nationalversammlung persönlich adressieren. Zuvor hatte die Opposition im Februar die virtuelle Ansprache Geingobs zur Parlamentseröffnung scharf kritisiert, auch weil er anschließend nicht für Fragen zur Verfügung stand. Dazu ist er im Rahmen der Ansprache zur Lage der Nation aber durch die Verfassung verpflichtet. Die Stadtverwaltung von Tsumeb will […]

todayApril 13, 2021

2020

8. Oktober 2020 – Nachrichten am Nachmittag

Air Namibia wird seine internationalen Verbindungen auf unbestimmte Zeit aussetzen. Dies teilte Pressesprecher Twaku Kafoya mit. In den vergangenen Tagen hieß es, dass die Verbindungen vorerst bis Ende Oktober ausgesetzt würden. Als Gründe werden vor allem die weiterhin niedrige Nachfrage genannt. Zudem würden international sehr unterschiedliche Einreiseprozedere im Rahmen der COVID19-Pandemie Unsicherheit bei potentiellen Reisenden schüren. Hinzu komme, dass die für die internationalen Flüge eingesetzten Maschinen nach mehr als sechs […]

todayOktober 8, 2020

2020

28. Juli 2020 – Nachrichten am Morgen

Entgegen erster Informationen ist bei dem schweren Brand in einem informellen Wohngebiet von Walvis Bay vorvergangene Nacht nur ein Mensch ums Leben gekommen. Es soll sich um ein Baby handeln, dass womöglich in der Hütte lebte, in der das Feuer ausgebrochen war. Den Polizeiangaben nach sei etwa die Hälfte des Stadtviertels den Flammen zum Opfer gefallen. Etwa 300 Behausungen wurden zerstört und 1000 Menschen seien obdachlos. Der Gouverneur der Region […]

todayJuli 28, 2020

2020

18. März 2020 – Nachrichten am Morgen

Staatspräsident Hage Geingob hat gestern am Nachmittag den Ausnahmezustand verhängt. Der Zustand gilt zunächst laut Verfassung für maximal 30 Tage, sofern die Nationalversammlung nicht zustimmt. Es herrsche ein gesundheitlicher Notstand der die Zukunft der Nation gefährde, hieß es zur Begründung. Während dieser Zeit kann Geingob durch Dekrete regieren. - Unter anderem das Gesundheitsministerium, die Ministerien für Finanzen und Wirtschaft sowie Tourismus haben ausführlich Stellung zum Thema und den aktuellen Auswirkungen […]

todayMärz 18, 2020

2020

16. März 2020 – Nachrichten am Morgen

Heute kommen diverse Minister zusammen um über die wirtschaftlichen Konsequenzen des Coronavirus zu beraten und Lösungen zu finden. Wie verschiedene Interessensgruppenvertreter berichten, spiele vor allem auch der Tourismus hierbei eine wichtige Rolle. Namibia ist aktuell von einer Flut an Stornierungen durch Reiseveranstalter und Individualreisende betroffen, wie der Gastgewerbeverband HAN gegenüber Hitradio Namibia bestätigte. Einige touristische Unternehmen haben bereits die vorübergehende Schließung angekündigt oder Kurzarbeit und Entlassungen in Aussicht gestellt. Nach […]

todayMärz 17, 2020

0%