saa

16 Ergebnisse / Seite 1 von 2

2020

15. Juli 2020 – Nachrichten am Morgen

Einer der angesehensten Polizisten im Land, Nelius Becker, wird in Zukunft die das Nationale Forensische Institut Namibias NFSI leiten. Dies bestätigte Polizeichef Sebastian Ndeitunga laut dem Namibian. Es gäbe im Land keine andere Person die für diesen Posten geeignet war. Becker war August 2019 Leiter der Kriminalpolizei und als solcher federführend an der Festnahme der „Fishrot“-Sechs beteiligt. Spekulationen, dass weitere von Becker angeregte Festnahmen hochrangiger Personen im Land zu seiner […]

todayJuli 15, 2020

2020

18. Mai 2020 – Nachrichten am Nachmittag

Bergbauminister Tom Alweendo sieht Namibia bei Erneuerbaren Energien und der Exploration von Erdöl und -gas bestens aufgestellt. Der angekündigte Einstieg führender internationaler Unternehmen in den namibischen Markt sei sehr positiv zu bewerten, so Alweendo. Zudem habe die Erlaubnis für unabhängige Stromproduzenten vor einigen Jahren den Erneuerbaren Energien einen deutlichen Schub gegeben. Zudem sei auch weiterhin das Kudugas-Projekt ein Thema. Hierfür müssten aber die Kosten zur Erschließung und dem Bau des […]

todayMai 18, 2020

2020

27. Februar 2020 – Nachrichten am Mittag

Alle Fischer der drei isländischen Trawler in Namibia verlieren ihre Jobs. Dementsprechende Kündigungsschreiben seien den 210 Angestellten zugegangen, wie die Informanté berichtet. Die Schiffe waren vom Unternehmen Saga Seafoods betrieben worden, das teilweise in Besitz des isländischen Fischereikonzerns Samherji ist. Die „Saga“ und „Geysir“ hatten Namibia vor einigen Wochen ohne weitere Ankündigung verlassen. Die „Heinaste“ wurde von namibischen Behörden konfisziert. Saga wollen nun abwarten ob es neue Fangrechte im März […]

todayFebruar 27, 2020

2019

5. Dezember 2019 – Nachrichten am Mittag

Niemand habe bisher eine offizielle Beschwerde über in den „Fishrot“-Skandal ´mutmaßlich involvierte Anwälte bei der Namibischen Anwaltskammer eingereicht. Dies teilte die Law Society of Namibia laut der Informanté mit. In einer Dokumentation des Senders Al-Jazeera tauchten unter anderem der Anwalt von Staatspräsident Hage Geingob, Sisa Namandje, sowie der scheinbar von der Polizei und Anti-Korruptionskommission gesuchte Sacky Kadhila auf. Solange ihre Schuld nicht bewiesen sei, werde die Anwaltskammer nichts unternehmen, heißt […]

todayDezember 5, 2019

2019

20. November 2019 – Nachrichten am Mittag

China hat öffentlich die mangelnde Dankbarkeit Simbabwes für anhaltende finanzielle Hilfen bemängelt. Laut News24 sieht es die Volksrepublik als Affront an, dass diese auf einer Liste ausländischer Geberländer nur weit hinten zu finden sei. China ist eigener Aussage nach der mit Abstand größte ausländische Finanzgeber des wirtschaftlich maroden Landes. Simbabwe hat in den vergangenen Jahren immer wieder Hilfsgelder nicht intern deklariert und somit die Staatsschulden nichtoffiziell in die Höhe getrieben. […]

todayNovember 20, 2019

2019

31. Oktober 2019 – Nachrichten am Mittag

Die langfristige Kreditaufnahme von Unternehmen und Privatpersonen ist im September nur leicht angestiegen. Dies geht aus der aktuellsten Statistik der Bank of Namibia hervor. Demnach nahm diese gegenüber dem Vormonat um 0,2 Prozentpunkte zu. Problematisch ist der deutliche Zuwachs der Überziehungskredite um 0,7 Basispunkte gegenüber August und 6,6 Prozent gegenüber September 2018. Auch die kurzfristigen Kredite, die in einer schwächelnden Wirtschaft häufig Anzeichen von Cashflow-Problemen sind, nahm massiv um nahezu […]

todayOktober 31, 2019

2019

5. September 2019 – Nachrichten am Morgen

700.000 Namibier benötigen Nahrungsmittelhilfen. Diese Zahl geht aus einem aktuellen Bericht des Kabinetts hervor, wie der Namibian in seiner heutigen Ausgabe berichtet. Demnach haben sich mehr als ein Viertel aller Namibier für staatliche Hilfen registrieren lassen. Die Zahl liege deutlich über den etwa 250.000 Menschen von denen staatliche Einrichtungen Anfang des Jahres ausgegangen waren. Die bisher veranschlagten 570 Millionen Namibia Dollar dürften deshalb bei Weitem nicht ausreichen. - Nahrungsmittelhilfe steht […]

todaySeptember 5, 2019

2018

22. Januar 2018 – Nachrichten am Mittag

In Arandis ist ein Junge bei einem Hausbrand ums Leben gekommen. Damit ist das dritte Brandopfer an diesem Wochenende zu beklagen, nachdem ein Farmerehepaar bei Gobabis bei einem Brand ums Leben kamen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Der 5-Jährige war vermutlich alleine im Haus, als dieses aus noch ungeklärter Ursache in Flammen aufging. Er soll einer Rauchvergiftung erlegen sein. Südafrikas Nationalfluggesellschaft SAA habe sämtliche Verbindungen auf den Prüfstand gestellt. […]

todayJanuar 22, 2018

2017

26. Oktober 2017 – Nachrichten am Mittag

Südafrikas nationale Fluggesellschaft SAA ist längerfristig gerettet. Finanzminister Malusi Gigaba teilte in seiner Haushaltsrede mit, dass man dafür Tafelsilber verkaufen werde. Unabhängige Finanzexperten sprachen umgehend von einer „problematischen“ Entscheidung. Der Südafrikanische Rand [deutsch] gab deutlich nach. SAA werden in den kommenden drei Jahren 13,1 Milliarden Rand zur Verfügung gestellt. Davon sollen mindestens knapp fünf Milliarden durch den Verkauf von staatlichen Telekom-Anteilen bereitgestellt werden. SAA fliegt seit Jahren in den roten […]

todayOktober 26, 2017

0%
HRN_Logo_Aktion Sonnenstern_XXlarge-01

Alle Spenden sind zugunsten des Johanniter-Heim Khoaeb in Otavi und der Pangolin Conservation and Research Foundation.

Bitte spendet für den guten Zweck!

Das Spendenversprechen läuft noch bis zum 23. Dezember 2022.
Einzahlungen sind noch bis zum
9. Januar 2023 möglich.