simbabwer

5 Ergebnisse / Seite 1 von 1

2021

23 mutmaßliche Wilderer festgenommen

In der vergangenen Woche sind insgesamt 23 mutmaßliche Wilderer festgenommen worden. Das teilte das Umweltministerium heute mit. Dabei handelt es sich um 21 namibische Staatsbürger, sowie einen Angolaner und einen Simbabwer. In einem Fall wurden zwei Elefantenstoßzähne sichergestellt, in anderen Fällen wurden unter anderem mehrere lebende Schuppentiere, ein Löwenfell, sowie mehrere Antilopen-Kadaver gefunden. Insgesamt wurde Anklage in neun Fällen erhoben. Alle Verdächtigen müssen sich nun vor Gericht verantworten.  

todayOktober 26, 2021

2021

28. Januar 2021 – Nachrichten am Morgen

Der Mord an einer jungen Frau und ihrem Kleinkind bei Otjiwarongo scheint aufgeklärt. Polizeiangaben nach, so berichtet der Namibian, sei der gewaltsame Tod mit einem 50-jährigen simbabwischen Verkehrsopfer in Verbindung zu bringen. Der Mann sei am frühen Dienstagmorgen frontal mit einem Lkw zusammengestoßen. Womöglich befand er sich auf der Flucht vom Tatort. Seine im Autp befindliche Lebensgefährtin wurde verletz. Die beiden Opfer, wohl die Tochter und eine weitere Lebensgefährtin, waren […]

todayJanuar 28, 2021

2021

11. Januar 2021 – Nachrichten am Morgen

Am Wochenende gab es erneut knapp über 1000 neue Coronafälle im Land. Laut Gesundheitsministerium sei die Positivrate mit weniger als 20 Prozent bei mehr als 5400 Tests deutlich geringer als in den Vortagen. Erstmals seit Wochen wurden gestern nicht mehr die meisten Fälle aus der Region Khomas, sondern aus der Region Erongo gemeldet. Hierbei stammen wie schon im Herbst die meisten Fälle aus der Hafenstadt Walvis Bay. Neun Namibier sind […]

todayJanuar 11, 2021

2020

6. März 2020 – Nachrichten am Abend

In Oshakati wurden weitere knapp 600 Personen aufgrund der massiven Überschwemmungen umgesiedelt. Laut Stadtrat haben vorerst mehr als 1600 Menschen im errichteten Zeltlager „Ehenye“ ein neues zu Hause bekommen. Der Zuzug weiterer Personen werde erwartet. Derzeit stünden mehr als 100 Großraumzelte zur Verfügung. Zudem ist das Lager mit Strom, Wasser und Sanitäranlagen erschlossen worden. Erst kürzlich wurde eine Klinik und Kindergarten eröffnet. – Fast die gesamte Stadt mit mehr als […]

todayMärz 6, 2020

2020

30. Januar 2020 – Nachrichten am Morgen

Der Ministerin für Höhere Bildung Itah Kandjii-Murangi wird Vetternwirtschaft vorgeworfen. Sie soll, laut dem Namibian, ihre Tochter Hepuree Kandjii eine hohe Position bei der Technologieuniversität Namibias NUST verschafft haben. Insgesamt hätten sich 173 Personen um den Posten des Direktors für Alumni-Angelegenheiten beworben. Mehrfach hatte der Aufsichtsrat der Uni schon in der Vergangenheit eine Einmischung der Ministerin in interne Angelegenheiten angemahnt. Offizielle Dokumente würden nun beweisen, dass die Tochter nicht einmal […]

todayJanuar 30, 2020

0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.