streik

77 Ergebnisse / Seite 9 von 9

2015

3. November 2015 – Nachrichten am Morgen

Polizei, Sicherheitsfirmen und Bürger Namibias sollen gemeinsam dafür sorgen, dass das Land sicherer wird. Dazu habe Sicherheitsminister Charles Namoloh gestern aufgerufen, meldet die Presseagentur Nampa. Anlass war der offizielle Auftakt der Kampagne gegen Kriminalität. Symbolischer Ort war das Rivier im Windhoeker Stadtteil Khomasdal, in dem vor kurzem zwei Schwestern ermordet worden waren. Im Zuge der so genannten Operation Omake werden Riviere und öffentliche Plätze entbuscht. Zudem sollen Patrouillen der Polizei […]

todayNovember 3, 2015

2015

2. November 2015 – Nachrichten am Abend

Der Wasserstand der zentralen Stauseen in Namibia ist erstmals auf unter 20 Prozent gesunken. Dies geht aus dem aktuellen „Damm-Bericht“ des Wasserversorgers NamWater hervor. Demnach liegt der Füllstand bei 19,9 Prozent, gegenüber 20,2 Prozent vor einer Woche und 37,9 Prozent vor einem Jahr. Die Stauseen um Gobabis haben in der vergangenen Woche kein Wasser verloren. Hingegen haben die Stauseen im Süden gut 3,5 Millionen Kubikmeter an Wasservolumen eingebüßt. Dies ist […]

todayNovember 2, 2015

2015

1. November 2015 – Nachrichten am Morgen

In der somalischen Hauptstadt Mogadischu hat eine Gruppe Bewaffneter am Morgen ein Hotel angegriffen. Es gab mindestens zwei Explosionen, gefolgt von schwerem Gewehrfeuer. Wer hinter dem Angriff steht, ist noch völlig unklar. Auch über Verletzte ist noch nichts bekannt. Das Hotel ist besonders bei Regierungsbeamten und Geschäftsleuten sehr beliebt. Hinter ähnlichen Angriffen stand in der Vergangenheit meist die mit Al-Kaida verbündete Shebab-Miliz. Nach der Flugzeugkatastrophe in Ägypten machen Lufthansa, Air […]

todayNovember 1, 2015

Hauptsitz von TransNamib in Windhoek; Quelle: Raymond June/Wikimedia Commons, CC BY 2.0

2015

21. Oktober 2015 – Nachrichten am Morgen

Mitarbeiter von Air Namibia und TransNamib fordern, dass das Management dieser Staatsbetriebe ausgewechselt wird. Laut Presseagentur Nampa wurden beide Geschäftsführungen gestern bei einer Demonstration in Windhoek als inkompetent bezeichnet. Die Kritik richtet sich demnach auch gegen die Zahlung von Gehältern an suspendierte Geschäftsführer. Zudem würden Verhandlungen über höhere Gehälter und bessere Arbeitsbedingungen seit Monaten hinausgezögert. Die Demonstranten übergaben eine Petition an Transportminister Alpheus !Naruseb, der die Aktion der Mitarbeiter kritisierte. […]

todayOktober 21, 2015

2015

8. Oktober 2015 – Nachrichten am Mittag

Der Baubranche in Namibia droht ein umfangreicher Streik. Dies sagte die zuständige Gewerkschaft MANWU. Grund sei eine anhaltende Verzögerung bei der Veröffentlichung der neuen Arbeitsbedingungen und Mindestlöhne im Amtsblatt. Die bis zu 10.000 Mitglieder der Gewerkschaft würden sich derzeit organisieren und Streiks vorbereiten. Eine Petition, die die umgehende Anwendung der neuen Bedingungen anmahnt, wurde Arbeitsminister Erkki Nghimtina bereits überreicht. Die Baubranche ist ein wichtiges Zugpferd der namibischen Wirtschaft. Nach dem […]

todayOktober 8, 2015

0%