tierwelt

4 Ergebnisse / Seite 1 von 1

2022

Neues Projekt zum Wildtier-Management vorgestellt

Das Entwicklungsprogramm der Vereinten Nationen (UNDP) will gemeinsam mit dem Umweltministerium ein neues Projekt zum Management von Wildtieren in Namibia umsetzen. Konkret soll dabei beispielsweise die Anzahl der Mensch-Tier-Konflikte reduziert werden. Zudem sollen die Fähigkeiten Namibias im Kampf gegen Wilderei verbessert werden. Insgesamt werden dafür umgerechnet rund N$ 95 Millionen zur Verfügung gestellt. Laut Umweltminister Pohamba Shifeta komme das Projekt zur rechten Zeit. Es vergehe kein Tag, an dem nicht […]

todayJuni 7, 2022

2017

31. August 2017 – Nachrichten am Abend

Der bekannte Geschäftsmann Rodney Shaningwa muss für 24 Jahre ins Gefängnis. Dieses Strafmaß verhängte Oberrichter Christie Liebenberg am Vormittag. Vor knapp drei Wochen war Shaningwa des Mordes an einem Finnen im August 2015 für schuldig befunden worden. Liebenberg sagte bei Verkündung des Strafmaßes, dass das erste Anzeichen von Reue erst kam, nachdem er Shaningwa bereits des Mordes schuldig gesprochen hatte. Dieser habe auf das Fahrzeug seines Opfers nicht aus Notwehr, […]

todayAugust 31, 2017

2015

4. September 2015 – Nachrichten am Abend

Namibia flyafrica muss nach den ersten beiden Flügen den Betrieb vorerst wieder einstellen. Das Obergericht in Windhoek gab am Mittag einem Antrag von Air Namibia statt. Demnach lägen für flyafrica nicht die nötigen Lizenzen vor, um Verbindungen ins Ausland anzubieten. Nomad Aviation, unter deren Lizenz Namibia flyafrica die Strecke nach Johannesburg bedienen will, habe nur eine Lizenz für nationale Flüge. Am Dienstag hatte Air Namibia einen entsprechenden Antrag aufgrund von […]

todaySeptember 4, 2015

2015

21. August 2015 – Nachrichten am Morgen

Die Euro-Tunnel-Staaten Frankreich und Großbritannien wollen gemeinsam die Flüchtlingskrise in den Griff bekommen. Darauf verständigten sich laut Nachrichtenagentur AFP die Innenminister der beiden Staaten. Ein nun unterzeichneter Vertrag sehe ein gemeinsames Kontroll- und Überwachungszentrum sowie abgestimmte Einsätze der Sicherheitskräfte vor. Das Vereinigte Königreich wird Frankreich zudem 10 Millionen Euro, etwa 140 Millionen Namibia Dollar, für die Betreuung der Flüchtlinge zur Verfügung stellen. Seit Wochen versuchen tausende Asylsuchende, durch den Euro-Tunnel […]

todayAugust 21, 2015

0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.