venezuela

66 Ergebnisse / Seite 3 von 8

2018

6. August 2018 – Nachrichten am Mittag

Knapp 140 Farmen würden in Südafrika, nach Änderung der Verfassung, ohne Ausgleich enteignet werden. Dies gab der Exekutivrat des regierenden ANC nach einer Sitzung bekannt. Der ANC versucht indessen Investoren zu beruhigen. Mittelfristig wäre die Enteignung ohne Entschädigung der richtige Weg um den Willen des Volkes zu erfüllen und die Wirtschaft zu stärken. Es gäbe keinen Grund Südafrika deshalb bei Investitionen außenvor zu lassen. Die Opposition wirft dem ANC unter […]

todayAugust 6, 2018

2018

6. August 2018 – Nachrichten am Morgen

Kommerzielle Farmer warnen vor einer Enteignung von Farmland ohne Entschädigung. Dies könne zu wirtschaftlichem Kollaps führen, erklärten Farmer in einer Umfrage des Namibian. Zuvor war auf Anhörungen in einigen Regionen zur Vorbereitung der Bodenreform-Konferenz im Oktober gefordert worden, Farmland ohne Entschädigung zu enteignen. Die Farmervereinigung NAU betonte in ihrem jüngsten Newsletter, der Prozess der Enteignung müsse weiterhin auf Grundlage von Gesetzen und Verfassung erfolgen und eine faire Entschädigung beinhalten. Zugleich […]

todayAugust 6, 2018

2018

21. Mai 2018 – Nachrichten am Morgen

Die geplante Partnerschaft zwischen der maroden staatlichen Straßenbau-Firma RCC und einem chinesischen Unternehmen stößt auch im Ministerium für Öffentliche Arbeiten auf Widerstand. Minister John Mutorwa habe die Vereinbarung als groben Regelverstoß bezeichnet, berichtet der Namibian. Er habe das Büro des Generalstaatanwalts um ein Rechtsgutachten für das weitere Vorgehen gebeten. Auch Finanzminister Calle Schlettwein hatte Widerstand gegen die Vereinbarung angekündigt. Die am Rande des Bankrotts stehende RCC hatte den Vertrag mit […]

todayMai 21, 2018

2017

10. November 2017 – Nachrichten am Mittag

Namibia will seine Gesetze gegen den Menschenhandel weiter verstärken. Dies solle in Abstimmung mit den Vorgaben der Vereinten Nationen geschehen, heißt es im neuen Gesetzesvorschlag hierzu. Namibia sei leider ein Zentrum des Menschenhandels in der Entwicklungsgemeinschaft des Südlichen Afrika SADC. Bisher gebe es allein in Namibia und der Demokratischen Republik Kongo kein alleiniges Gesetz zum Menschenhandel.  Namibia ist dennoch, neben Südafrika und Botswana, eines der wenigen Länder weltweit, dass den […]

todayNovember 10, 2017

2017

25. Oktober 2017 – Nachrichten am Abend

Der Leitzins in Namibia bleibt unverändert bei 6,75 Prozent. Diese Entscheidung fällte die „Bank of Namibia“ heute. Demnach gäbe es im aktuellen wirtschaftlichen Umfeld keine Notwendigkeit der Anpassung der sogenannten „Repo Rate“. Um die Bindung des Namibia Dollars an den Südafrikanischen Rand im Wechselverhältnis 1 zu 1 zu garantieren, sei eine Anpassung ohnehin nur gemeinsam mit der Zentralbank Südafrikas möglich. Das Wirtschaftswachstum in Namibia sei weiterhin gering, die Inflationsrate niedrig […]

todayOktober 25, 2017

2017

9. Oktober 2017 – Nachrichten am Morgen

Staatspräsident Hage Geingob bekommt beim anstehenden SWAPO-Kongress Konkurrenz. Der ehemalige Premierminister Nahas Angula wird ebenfalls um die Parteipräsidentschaft antreten, berichtet der „Namibian“. Als Begründung habe Angula in einem Telefongespräch mit Geingob angegeben, dass Geingob die Tradition der SWAPO umgehe. Man habe stets nach Seniorität die höchsten Posten der Partei weitergegeben. Angula akzeptiere die Entscheidung Geingobs unter anderem Außen- und Vizepremierministerin Netumbo Nandi-Ndaitwah für die Vizepräsidentschaft vorzuschlagen, würde diese jedoch nicht […]

todayOktober 9, 2017

2017

23. August 2017 – Nachrichten am Mittag

Erneut werden im Norden des Landes zahlreiche sogenannte “Eye Camps“ durchgeführt. Hierbei wurden bereits seit der vergangenen Woche mehr als 460 Patienten am Grauen Star operiert. Die Camps werden vom Gesundheitsamt der Region Omusati gemeinsam mit der Augenspezialistin Helena Ndume durchgeführt. Seit 2013 bekamen mehr als 1200 Menschen in der Region ihr Augenlicht zurück. Landesweit sind es seit Gründung der Augencamps 1996 mehr als 35.000 Namibier. Weitere 300 Patienten sollen […]

todayAugust 23, 2017

2017

11. August 2017 – Nachrichten am Mittag

Die Zulassung von simbabwischen Architekten und Kostenabschätzern hat ein Nachspiel. So hat der Rechtsanwalt Sisa Namandje dem Ministerium für öffentliche Arbeiten ein Ultimatum gestellt die Genehmigungen zurückzuziehen. Die Entscheidung, die namibische Personen in gleichem Berufsfeld benachteilige, sei ohne rechtliche Grundlage gefällt worden. So haben die Vertreter Namibias bei dem Abkommen keine Handhabe hierzu gehabt. Namandje vertrete mehrere namibische Architekten und Kostenabschätzer. – Das Ministerium hatte 29 Simbabwern eine Arbeitserlaubnis erteilt, […]

todayAugust 11, 2017

2017

10. August 2017 – Nachrichten am Morgen

Das Scheitern des Misstrauensvotums gegen den südafrikanischen Präsidenten Jacob Zuma hat keine Auswirkung auf die Wirtschaft. Das sagte der Wirtschaftsberater Mally Likulela von Twilight Capital Consulting gegenüber der Presseagentur NAMPA. Die Unternehmen hätten sich seit langem angepasst und gelernt, in einem unsicheren Umfeld zu agieren. Wirtschaftsexperte Frans Uusiku von Simonis Storm Securities dagegen rechnet mit einem negativen Effekt. Investoren würden auch auf politische Stabilität achten, während in Südafrika zurzeit Chaos […]

todayAugust 10, 2017

0%