verkehrssünder

5 Ergebnisse / Seite 1 von 1

2021

45.000 ausstehende Haftbefehle für Verkehrssünder in Windhoek

Alleine in Windhoek gibt es weiterhin 45.000 ausstehende Haftbefehle für Verkehrssünder. Dies bestätigte die Stadtpolizei. Die meisten Haftbefehle gründen sich auf Missachtungen des Gerichts, da die Sünder weder vor Gericht erschienen sind, noch ihr Vergehen durch Zahlung der Strafe eingesehen haben. Währen der Weihnachtsferien wolle die Stadtpolizei nun verstärkt bei den ohnehin intensivierten Kontrollen auf offene Haftbefehle achten und diese umsetzen. Hierfür komme auch ein automatisches Kennzeichen-Erkennungssystem zum Einsatz, dass […]

todayDezember 14, 2021 2

2021

Verkehrssünderamnestie in Windhoek weiterhin geplant

Die Windhoeker Stadtverwaltung plant weiterhin eine Verkehrssünderamnestie. Es mangele hierbei aber an Unterstützung durch die Stadtpolizei, mahne Bürgermeister Job Amupanda Nampa nach an. Man warte nunmehr seit fast zehn Monaten auf den nötigen Bericht dazu von der Polizei. Danach könne man erst in Gespräche mit der Generalstaatsanwältin einsteigen. Ziel sei es alle städtischen Strafen von vor dem 2. Dezember vergangenen Jahres zu erlassen.  

todaySeptember 10, 2021 2

2019

16. Dezember 2019 – Nachrichten am Morgen

Die Namibische Anwaltskammer hat interne Ermittlungen gegen Anwälte die in den "Fishrot"-Skandal verwickelt sein sollen eingeleitet. Laut Namibian beschäftige die Kammer sich mit unerklärten Zahlungen von 17,5 Millionen Namibia Dollar, die zwischen 2015 und 2017 auf ein Anderokonto von Anwalt Sisa Namandje durch die nationale Fischereigesellschaft Fishcor eingezahlt worden sein sollen. Namandje ist Privatrechtsbeistand von Staatspräsident Hage Geingob. Indessen wurden zwei weitere Personen im Rahmen des internationalen Skandals um Fischfangrechte […]

todayDezember 16, 2019

2018

12. Juni 2018 – Nachrichten am Morgen

Der Minister für Bodenreform, Utoni Nujoma gerät durch seine Äußerungen zur Vergabe von Farmland immer mehr unter Beschuss. Laut Namibian forderten die Oppositionspartei NUDO und die neu gegründete Partei Landless People's Movement LPM gestern seine Entlassung. Nujomas Worte zeugten davon, dass die SWAPO nicht die Absicht habe, die Probleme der Armen zu lösen, sagte LPM-Chef Bernadus Swartbooi. Zuvor hatte die Bewegung Affirmative Repositioning AR gefordert, Nujoma von den Vorbereitungen der […]

todayJuni 12, 2018

2017

6. Dezember 2017 – Nachrichten am Morgen

Namibia könnte die finanzielle Unterstützung durch Programme der Europäischen Union verlieren. Laut Nachrichtenagentur Reuters erscheint Namibia auf einer schwarzen Liste von 17 Staaten außerhalb Europas, die als Steueroasen für Firmen und wohlhabende Personen gelten. Diese Liste sei gestern von den Finanzministern der EU abgesegnet worden - als weiterer Schritt gegen Steuerflucht. Die aufgeführten Länder haben demnach ein Steuerrecht, das dem Standard der EU-Staaten nicht entspricht, und zeigen sich offenbar auch […]

todayDezember 6, 2017 1

0%