vogelgrippe

6 Ergebnisse / Seite 1 von 1

© Charles Tjatindi/Nampa

2022

Einfuhrverbote für Tierprodukte aus Botswana und Spanien

Das Veterinäramt hat Einfuhrverbote für zwei weitere Länder erlassen. Nach einem Ausbruch der Maul- und Klauenseuche in Botswana wurde der Import von Huftieren und ihren Produkten aus dem Nachbarland untersagt. Ein solches Verbot besteht bereits für Südafrika. Auch Futtermittel aus Botswana dürfen bis auf weiteres nicht mehr importiert werden. Gleichzeitig verkündete das Veterinäramt ein Import- und Transportverbot für Geflügelprodukte aus Spanien. Aufgrund eines Ausbruchs der Vogelseuche gilt das Verbot rückwirkend […]

todayAugust 30, 2022

2022

Region Erongo: Vogelgrippe-Ausbruch für beendet erklärt

Das Veterinäramt hat den Ausbruch der Vogelgrippe in der Erongo-Region für beendet erklärt. Laut Chef-Veterinär Albertina Shilongo sei Mitte März der letzte Fall bestätigt worden. Insgesamt waren seit Januar entlang der Küstenlinie zwischen Swakopmund und Walvis Bay mehr als 1.000 Vögel durch das H5N1-Virus verendet. In erster Linie waren Kormorane betroffen. Das Veterinäramt verkündete zudem, dass sämtliche Beschränkungen im Zusammenhang mit dem Ausbruch wieder aufgehoben seien. Gleichzeitig seien Farmer in […]

todayAugust 8, 2022

2022

Vogelgrippe-Ausbruch an der zentralen Küste bestätigt

Das Landwirtschaftsministerium hat einen Ausbruch der Vogelgrippe an der zentralen Atlantikküste bestätigt. Demnach hätten Proben bei toten Vögeln in Swakopmund und Walvis Bay das H5N1-Virus bestätigt. Zuletzt waren mehr als 200 tote Pelikane und Kormorane an der Küste entdeckt worden. Das durch das Ministerium verhängte Transportverbot für lebende Vögel und Geflügel aus der Erongo-Region gilt damit weiter. Auch die Ernte von Guano vor der Küste wird vorübergehend verboten. Die Öffentlichkeit […]

todayJanuar 27, 2022

2022

Vogelgrippe wohl bei Walvis Bay

Die Vogelgrippe hat nun wahrscheinlich auch die zentrale Küste erreicht. Dem Landwirtschaftsministerium nach finden sich Proben derzeit im Veterinärlabor. Am 14. Januar seien zwei tote Pelikane und mindestens 200 verendete Kormorane bei Walvis Bay gefunden worden. Vermutlich sei die Viruserkrankungen durch Zugvögel ins Land gekommen. Südafrika hat bereits vor Monaten eine Vogelgrippewarnung herausgegeben. Nun sind vor allem Geflügelproduzenten aufgerufen ihre Tiere von Wildvögeln fernzuhalten, heißt es in der Erklärung des […]

todayJanuar 24, 2022

2019

13. Februar 2019 – Nachrichten am Abend

Das Landwirtschaftsministerium hat am Vormittag den ersten Ausbruch der Vogelgrippe H5N8 in Namibia bestätigt. Das hochansteckende Virus hat auf der Halifax-Insel seit Anfang Februar mehr als 200 Brillenpinguine getötet. Die Gesamtpopulation auf der Insel wird mit 7000 angegeben. Es liegen bisher keine Berichte über Ansteckungen bei anderen Vogelarten vor. Es gelten ab sofort strenge Sicherheitsvorschriften um die Ausbreitung der Vogelgrippe zu verhindern. Insbesondere sind Farmer angehalten Nutzvögel von Wildvögeln streng […]

todayFebruar 13, 2019

2016

7. Dezember 2016 – Nachrichten am Abend

Der Leitzins bleibt unverändert bei 7 Prozent. Dies entschied die „Bank of Namibia“ am Vormittag. Somit halte man automatisch die 1-zu-1-Bindung an den Südafrikanischen Rand. – Zur gesamtwirtschaftlichen Lage merkte die namibische Nationalbank an, dass sich das Wirtschaftswachstum in den ersten zehn Monaten des Jahres deutlich verlangsamt habe. Man rechne mit einem Wachstum von 2,5 Prozent in 2016. Gleichzeitig sei die Inflation deutlich angestiegen und werde im Jahresdurchschnitt 6,7 Prozent […]

todayDezember 7, 2016

0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.