wählerregistrierung

6 Ergebnisse / Seite 1 von 1

2024

NSA: etwa 1,7 Millionen Wahlberechtigte in Namibia

Der Statistikagentur NSA nach, gibt es 1.667.778 Namibier, die potenziell wahlberechtigt sind. Dies basiert auf den dafür nötigen Auswertungen der Volkszählung 2023, welche die NSA nun veröffentlicht hat. Demnach dürfte es sich um fast 790.000 Männer und gut 878.000 Frauen handeln. Darunter fallen etwa 56.000 junge Namibier, die bei der Volkszählung erst 17 Jahre alt waren, mittlerweile aber das Wahlrechtsalter von 18 Jahren erreicht haben. Regional betrachtet befinden sich mit […]

todayJuli 16, 2024

Auch die HRN-Mitarbeiterinnen Sybille Moldzio-Schonecke und Wilet de Jager haben sich bereits registriert; © Hitradio Namibia

2024

Zahl der registrierten Wähler steigt auf über 800.000

Mittlerweile haben sich in Namibia mehr als 820.000 Personen für die anstehenden Parlaments- und Präsidentschaftswahlen registriert. Das geht aus den neusten Statistiken der Wahlkommission (ECN) hervor. Wahlleiter Peter Shaama erklärte dabei, dass es eine leichte Verbesserung der Registrierungszahlen in der Woche vom 1. Juli zum 6. Juli gegeben habe. Er zeigte sich jedoch nach wie vor besorgt über die insgesamt landesweit niedrige Beteiligung an der allgemeinen Wählerregistrierung. Diese geht noch […]

todayJuli 11, 2024

Eine Wählerin wird im Zuge des Testlaufs mit dem neuen System registriert; © ECN

2024

Rund 670.000 Namibier bisher für Wahlen registriert

Die Zahl der für die anstehenden Wahlen registrierten Namibier ist Ende Juni auf knapp unter 680.000 Personen angestiegen. Das teilte die Wahlkommission (ECN) nun mit. Wahlleiter Peter Shaama äußerte dabei Bedenken, da die durchschnittliche Zahl der täglichen Wahlregistrierungen in der letzten Juniwoche deutlich zurückgegangen ist. Er rief noch einmal eindringlich dazu auf, sich für die Wahlen im November zu registrieren. Die allgemeine Wählerregistrierung läuft noch bis zum 1. August 2024. […]

todayJuli 5, 2024

Im Juni und Juli sind alle Namibier zur Wählerregistrierung aufgerufen; © JimVallee/iStock

2024

Wählerregistrierung laut Parteien/Analysten schleppend

Einige politische Parteien und Analysten haben ihren Unmut zur langsamen Registrierung von Wählern zum Ausdruck gebracht. Medienberichten nach sei es nicht ausreichend, dass nach drei Wochen der Registrierung erst weniger als 400.000 wahlberechtigte Namibier sich neue Wählerkarten besorgt haben. Man hoffe, dass sich dies in den kommenden gut fünf Wochen bis Anfang August ändern wird. Es sei fast schon Tradition, dass die Namibier alles auf den letzten Drücker machen würden. […]

todayJuni 24, 2024

Eine Wählerin wird im Zuge des Testlaufs mit dem neuen System registriert; © ECN

2024

Bislang 366036 Personen registriert

Die Wahlkommission (ECN) ist über die bisherige Wählerregistrierung sehr erfreut. In einem Schreiben informierte die ECN darüber, dass sich im Zeitraum zwischen dem 3. und 15. Juni inzwischen 366 036 wahlberechtigte Namibier im Land und in allen namibischen diplomatischen Vertretungen im Ausland als Wähler registriert haben. Alleine zwischen dem 10. und 15. Juni wurden durchschnittlich 29 918 Wähler pro Tag registriert. Wahlberechtigte Namibier haben noch bis zum 1. August von […]

todayJuni 20, 2024

Auch die HRN-Mitarbeiterinnen Sybille Moldzio-Schonecke und Wilet de Jager haben sich bereits registriert; © Hitradio Namibia

2024

187.000 Wähler registrieren sich in der ersten Woche

In der ersten Woche der allgemeinen Wählerregistrierung haben sich nach Angaben der Wahlkommission (ECN) mehr als 187.000 Namibier registriert. Mit über 40.000 Personen gingen dabei die mit Abstand meisten Personen in der Khomas-Region zur Registrierung, gefolgt von den Regionen Ohangwena und Omusati. Mit jeweils unter 6.000 registrierten Wählern bilden bisher die Regionen Kunene, Omaheke und Sambesi die Schlusslichter. Etwa 420 Wähler wurden in diplomatischen Vertretungen im Ausland registriert. Die allgemeine […]

todayJuni 14, 2024

0%