wassernotstand

24 Ergebnisse / Seite 1 von 3

2020

12. Februar 2020 – Nachrichten am Mittag

Das isländische Fischereiunternehmen Samherji will die Freigabe ihres letzten Fishtrawlers in namibischen Gewässern gerichtlich durchsetzen. Dies kündigte die Geschäftsführung an. Demnach sehe man die erneute Beschlagnahmung der „Heinaste“ durch die namibische Polizei als illegal an. NAMPOL begründete diese hingegen mit Vorsichtsnahmen im Rahmen der Gesetzgebungen zur Vermeidung organisierter Kriminalität. Zwei Schiffe des Unternehmens haben bereits namibische Gewässer in den letzten Wochen verlassen. – Samherji soll tief in den internationalen „Fishrot“-Korruptionsskandal […]

todayFebruar 12, 2020

2020

28. Januar 2020 – Nachrichten am Mittag

Nur etwa ein Dritte der Namibia-Reisenden besucht das Land aus touristischen Gründen. Dies ist eines der Ergebnisse des „Statistischen Tourismusberichtes 2018“ des Tourismusministeriums. Etwa 450.000 der 1,56 Millionen touristischen Ankünfte im Land finden aus Urlaubsgründen statt. Dabei nimmt Südafrika mit 107.000 Reisenden die Spitzenposition, vor Deutschland mit 100.000 und Angola mit 93.000 Reisenden ein. Hingegen reist die Hälfte der Touristen zum Besuch von Freunden und Verwandten nach Namibia. - Die […]

todayJanuar 28, 2020

2019

19. September 2019 – Nachrichten am Morgen

Windhoek hat für weniger als zwei Jahre Trinkwasser. Dies teilte der Pressesprecher der Stadt, Harold Akwenye, mit. Derzeit stehe man bei einem Wasserstand von weniger als 25 Prozent. Dies reiche für etwa 18 Monate, so Akwenye. Es sei deshalb dringend erforderlich, dass die anstehende Regenzeit guten Zulauf in den Von-Bach-Damm bringt. Auch der Grundwasserstand sei besorgniserregend. Zudem würden Verunreinigungen der Leitungen durch große Gegenstände der Aufbereitungsanlage Goreangab Probleme bereiten. Es […]

todaySeptember 19, 2019

2019

10. September 2019 – Nachrichten am Mittag

In der vergangenen Woche haben die Windhoeker zu viel Wasser verbraucht. Dies teilte die Stadtverwaltung am Vormittag mit. Der Konsum habe etwa ein Prozent über dem Zielwert gelegen. Eingespart werden müssen hingegen 15 Prozent Wasser. Der Verbrauch in der vergangenen Woche lag bei mehr als 468.000 Kubikmeter und damit mehr als 150 Liter pro Person und Tag. Die im Juli eingeführten Wassersparvorgaben der Warnstufe D gelten deshalb uneingeschränkt weiter. Ein […]

todaySeptember 10, 2019

2019

3. September 2019 – Nachrichten am Abend

Die Windhoeker haben auch in der vergangenen Woche wieder Wasser gespart. Dies ist laut Stadtverwaltung mit drei Prozent unter dem Zielwert nicht ausreichend. Verbraucht wurden knapp 452.500 Kubikmeter Wasser. Zielvorgabe ist weiterhin 15 Prozent Wasser zu sparen, damit die Reserven aus Grund- und Staudammwasser sowie recyceltem Wasser ausreichen. Die Warnstufe D, die seit 1. Juli gilt, bleibt damit unvermindert aktiv. In Südafrika beruhigt sich die Sicherheitslage kaum. Weiterhin kommt es […]

todaySeptember 3, 2019

2019

19. Juni 2019 – Nachrichten am Mittag

Drei Meerwasserentsalzungsanlagen würden das Trinkwasserproblem in weiten Teilen des Landes lösen. Dies gab der Forschungsdirektor der Universität von Namibia UNAM, Frank Kavishe. Die Forschungsanlage der UNAM in Henties Bay produziere derzeit 3000 Liter pro Stunde. Für die Wasserversorgung von Windhoek seien etwa 30 Millionen Kubikmeter im Jahr notwendig. Anlagen solcher Größe könne Namibia nur mit ausländischer Hilfe aufbauen, betonte Kavishe. Problematisch ist zudem der Energieaufwand um das Wasser 250 Kilometer […]

todayJuni 19, 2019

2019

23. Mai 2019 – Nachrichten am Morgen

Viele besorgte Einwohner fanden sich laut Allgemeiner Zeitung am Dienstagabend im Vortragssaal der Namibia Wissenschaftlichen Gesellschaft NWG ein, um bei schwindenden Reserven den aktuellen Stand der Notplanung zur Wasserversorgung der Landesmitte von Namibia zu vernehmen. Schlussfolgerung aller vorgetragenen Fachkräfte an diesem Abend war: die Lage werde zunehmend erster. Eine Verschärfung der Sparmaßnahmen sowie der Erschließung weiterer Quellen sei zwingend notwendig. Der Wassertarif der Stadt wird um die Jahresmitte um 10% […]

todayMai 23, 2019

2019

15. Mai 2019 – Nachrichten am Morgen

Jethro Kwenani, zuständig für Kommunikation bei der „Meat Corporation of Namibia“ MEATCO, sagte das die Schlachtkapazität voll ausgelastet sei. In einem Interview mit NAMPA sagte er weiter, dass die Schlachthöfe von Meatco für 450 Tiere pro Tag ausgelegt seien, der Bedarf aber derzeit bei 500 Tiere pro Tag die Kapazität übersteige. Dies zwingt die Schlachthöfe an Wochenenden und einigen Feiertagen zu schlachten, um den Bedarf der Farmer an Schlachtung zu […]

todayMai 15, 2019

2019

7. März 2019 – Nachrichten am Mittag

Die Windhoeker Stadtverwaltung wird den Einwohnern mit hohen Wasserrechnungen entgegenkommen. Dies geht aus einer schriftlichen Erklärung der Stadt hervor. Hintergrund sind höhere Wassertarife seit dem 1. Juli vergangenen Jahres, da für Windhoek ein Wassernotstand gilt. Da diese Tarife erst seit 1. Januar 2019, aber auch rückwirkend in Rechnung gestellt wurden, kam es zu teilweise immens hohen Wasserrechnung für Verbraucher. Diese Kunden erhalten mit der Merzrechnung eine Gutschrift für die Monate […]

todayMärz 7, 2019

0%
HRN_Logo_Aktion Sonnenstern_XXlarge-01

Alle Spenden sind zugunsten des Johanniter-Heim Khoaeb in Otavi und der Pangolin Conservation and Research Foundation.

Bitte spendet für den guten Zweck!

Das Spendenversprechen läuft noch bis zum 23. Dezember 2022.
Einzahlungen sind noch bis zum
9. Januar 2023 möglich.