wasserstoff

52 Ergebnisse / Seite 6 von 6

2021

UNAM richtet Institut für grünen Wasserstoff ein

Die Universität von Namibia UNAM hat die Einrichtung eines Forschungsinstituts für grünen Wasserstoff in Namibia bekannt gegeben. Demnach habe der Senat der Universität bereits Anfang September einen solchen Schritt abgesegnet. Neben bereits laufenden Projekten sollen Forschungszentren in Windhoek, Henties Bay, Walvis Bay, Keetmanshoop, Oranjemund und Lüderitz entstehen. Laut Anicia Peters, der Vize-Kanzlerin für Forschung an der UNAM, habe man zur Finanzierung und zur Aus- und Weiterbildung bereits diverse Abkommen mit […]

todayOktober 22, 2021

2021

Auch Belgien hat Interesse an Wasserstoff-Projekt in Namibia

Belgiens Premierminister Alexander de Croo hat Interesse an einer Vertiefung der wirtschaftlichen Zusammenarbeit seines Landes mit Namibia geäußert. Vor allem die geplanten grünen Wasserstoff-Projekte seien für Belgien von Interesse. Das erklärte de Croo bei einem Treffen mit Präsident Hage Geingob am Rande der UN-Vollversammlung in New York. Um die Beziehungen zwischen beiden Ländern zu verbessern, sollen in Kürze mehrere Vereinbarungen unterzeichnet werden, darunter unter anderem ein Abkommen zur Aufhebung der […]

todaySeptember 27, 2021

2021

Namibisch-deutsche Wasserstoff-Partnerschaft abgeschlossen

Namibia und Deutschland haben heute ihre Zusammenarbeit bei Grünen Wasserstofftechnologien verkündet. Bei einer virtuellen Zusammenkunft wurde in Windhoek und Berlin zeitgleich eine entsprechende Absichtserklärung unterzeichnet. Die deutsche Bundesforschungsministerin Anja Karliczek hob dabei das namibische Potential für eine Wasserstoffwirtschaft hervor. Der Leiter der namibischen Planungskomission, Obeth Kandjoze, wiederum betonte, dass man im Bezug auf die globale Erderwärmung jetzt handeln müsse. Mit dieser Partnerschaft würde die Arbeit zur Bekämpfung des Klimawandels heute […]

todayAugust 25, 2021

2021

Großes Interesse an Wasserstoffprojekten in Namibia

Das internationale Interesse an den geplanten Projekten zur Produktion von Wasserstoff in Namibia ist offenbar groß. Der Leiter der Energbieabteilung im zuständigen Ministerium, John Titus, erklärte in einem Interview mit Nampa, dass bereits zahlreiche Angebote für die angekündigte Machbarkeitsstudie eingegangen seien. Diese stammten aus Deutschland, den USA, Südafrika und Australien. Wer den Zuschlag erhält, soll im November bekannt gegeben werden. Konkret geht es um nachhaltige Projekte zur Produktion von Wasserstoff […]

todayAugust 25, 2021

2021

Namibisch-Deutsche Partnerschaft bei Wasserstoffproduktion

Namibia und Deutschland wollen bei der Produktion von grünem Wasserstoff zusammenarbeiten. Laut dem Innovationsbeauftragten für grünen Wasserstoff im deutschen Forschungsministerium, Stefan Kaufmann, stehe man kurz vor dem Abschluss einer entsprechenden Partnerschaft. Die Kooperationsmöglichkeiten zwischen beiden Ländern seien vielfältig. So könne Deutschland beispielsweise einen Teil seiner Nachfrage nach grünem Wasserstoff durch Importe aus Namibia decken, so Kaufmann. Umgekehrt könnte wiederum die benötigte Technologie nach Namibia exportiert werden. Präsident Hage Geingob hatte […]

todayAugust 3, 2021

2021

Machbarkeitsstudien für Wasserstoffprojekte bis 2023

Namibia will noch in diesem Monat Angebotsanfragen für grüne Wasserstoffprojekte im Land ausgeben. Das erklärte Präsidentenberater James Mnyupe in einem Interview mit CNBC Africa. Ende Juni war eine Marktsondierungsfrist des Investitions-und Entwicklungsrats NIPDB dazu ausgelaufen. Noch bis zur Klimakonferenz im November sollen dann erste Verträge abgeschlossen werden, so Mnyupe weiter. Das Volumen der Projekte bezifferte er mit bis zu 110 Milliarden Namibia Dollar. Bis 2023 sollen dafür die ersten Machbarkeitsstudien […]

todayJuli 12, 2021

2021

15. Juni 2021 – Nachrichten am Mittag

Namibia hat die traurige Marke von 1000 Corona-Toten überschritten. Stand gestern starben den offiziellen Zahlen nach 1008 Personen an oder mit COVID19. Beinahe 18 Prozent aller Todesfälle wurden dabei seit Anfang Juni vermeldet. Angesichts der eskalierenden Zahlen forderte Oppositionsführer McHenry Venaani für Teile des Landes einen erneuten Lockdown für mindestens 14 Tage. Auf Twitter rief er Präsident Hage Geingob auf, ohne weiteres Zögern zu handeln. Eine eigentlich für gestern angekündigte […]

todayJuni 15, 2021

0%