zinsen

5 Ergebnisse / Seite 1 von 1

2022

Zentralbank hebt Leitzins auf 5,5 Prozent an

Die namibische Zentralbank hat den Leitzins auf 5,5 Prozent angehoben. Das bedeutet einen Anstieg von 0,75 Prozentpunkten. In erster Linie soll damit auf die weiterhin hohe Inflation reagiert werden. Der Leitzins ist die Zinsrate, zu der sich Geschäftsbanken Geld leihen und anlegen können. Mit der erneuten Anhebung folgt die Bank of Namibia nach eigenen Angaben der globalen Geldpolitik. Auch Südafrika hatte den Leitzins zuletzt auf 5,5 Prozent angehoben.  

todayAugust 17, 2022

2018

12. Juli 2018 – Nachrichten am Mittag

Die Realzinslage in Namibia ist sehr gut. So bekamen Anleger im Geldmarkt in den vergangenen 12 Monaten einen Realzins von annähernd 4 Prozent. Die Zinsen dieser vergleichsweise sicheren Anlageform zeigen derzeit bei gleichbleibender Inflation weiter nach oben, wie Capricorn Asset Management gegenüber Hitradio Namibia mitteilte. Ganz anders sehe es an der Börse aus, wo in Südafrika in den vergangenen sechs Monaten im Durchschnitt mehr als ein Fünftel des Wertes verloren […]

todayJuli 12, 2018

2017

14. Juni 2017 – Nachrichten am Abend

Der Repo-Zinssatz bleibt unverändert bei sieben Prozent. Dies teilte die „Bank of Namibia“ heute mit. Man halte damit an der 1-zu-1-Kopplung zum Südafrikanischen Rand fest. Die Nationalbank gehe weiterhin in diesem Jahr von einer leichten Erholung der Weltwirtschaft aus. Auch China, Russland und Brasilien, das heißt drei der fünf BRICS-Staaten, seien positiv in die ersten Monate des Jahres 2017 gestartet. Südafrika hingegen befindet sich in einer technischen Rezession, nachdem im […]

todayJuni 14, 2017

Namibia Dollar; © Bank of Namibia/Wikimedia Commons

2016

13. April 2016 – Nachrichten am Abend

Namibia hat die sogenannte Repo-Rate um 0,25 Prozentpunkte auf nun sieben Prozent angehoben. Die Zentralbank begründete diesen Schritt mit der Angleichung an Südafrika, um die 1-zu1-Kopplung des Namibia Dollars an den Südafrikanischen Rand beizubehalten. Man verhindere so den Kapitalabfluss und eine mögliche Verringerung der internationalen Geldreserven. Mit Blick auf die Wirtschaftsaussichten, rechne die Bank of Namibia mit einer weiteren Abschwächung in wachsenden Märkten, darunter vor allem China, Brasilien, Russland und […]

todayApril 13, 2016

Vekuii Rukoro; © Patience Smith/NAMPA

2016

18. Februar 2016 – Nachrichten am Morgen

Die Regierung Namibias ist nicht bevollmächtigt, mit Deutschland über Forderungen der Herero und Nama nach Reparationen zu sprechen. Das habe Herero-Ober-Chief Vekuii Rukoro gestern auf einer Pressekonferenz erklärt, meldet die Nachrichtenagentur NAMPA. Die Regierung sei gegen Reparationen. Herero und Nama würden tun, was unterdrückte Völker tun, wenn die Regierungen Namibias und Deutschlands ihre Forderungen nicht erfüllen sollten. Im Dezember hatten Gespräche zwischen den Sonderbeauftragten beider Länder, Ruprecht Polenz und Zed […]

todayFebruar 18, 2016

0%