2024

Telecom: Abkommen mit Huawei soll 5G-Ausbreitung ankurbeln

todayJuni 18, 2024

Hintergrund
share close

Telecom-CEO Stanley Shanapinda (sitzend, links) mit Michael Zhang, geschäftsführender Direktor bei Huawei Namibia bei der Unterzeichnung des Partnerschaftsabkommens; © Telecom Namibia

Telecom Namibia will mit dem chinesischen Telekommunikationsunternehmen Huawei die Ausbreitung seiner Netzwerkabdeckung vorantreiben. Das teilte das Unternehmen in einer Presseerklärung mit. Die zunächst auf fünf Jahre ausgelegte Partnerschaft soll dabei vor allem den Zugang zum Mobilfunkstandard 4G und 5G erleichtern, heißt es dazu. Neben höherer Datengeschwindigkeit liege der Fokus auch auf einer Ausweitung der Abdeckung an neuen Standorten. Telecom-Geschäftsführer Stanley Shanapinda sprach dabei auch von einem Versuch, die digitale Kluft in Namibia zu überbrücken. Auch der namibische Mobilfunkanbieter MTC setzt bei der Einführung des Mobilfunkstandards 5G in Namibia auf eine Partnerschaft mit Huawei. Dazu wurde Mitte März ein erster Feldversuch gestartet.

 

Geschrieben von: Redaktion 2

Rate it

0%