2022

Trevali findet Käufer für Rosh-Pinah-Bergwerk

todayDezember 20, 2022

Hintergrund
share close

Das finanziell schwer angeschlagene Bergbauunternehmen Trevali Mining hat einen Käufer für das Zinkberkwerk in Rosh Pinah gefunden. Nach eigenen Angaben sollen 90 Prozent der Anteile an zwei Fonds der britischen Privatkapitalgesellschaft Appian Capital verkauft werden. Ein entsprechendes Abkommen sei in der vergangenen Woche abgeschlossen worden. Weil gegen Trevali Mining in Kanada ein Anlegerverfahren läuft, muss ein Gericht dem Verkauf noch zustimmen. Der Bergbaukonzern hatte erst Mitte des Jahres einen großflächigen Ausbau der Zinkmine Rosh Pinah angekündigt. Der Ausbau wurde nach finanziellen Problemen nur wenige Wochen später wieder gestoppt.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

FDN zieht positive Bilanz des Jahres 2022

Das Forum Deutschsprachiger Namibier (FDN) hat eine positive Bilanz des Jahres 2022 gezogen. Laut dem Vorstandsvorsitzenden Harald Hecht habe man etwa beim Versöhnungsthema etwas mehr Vertrauen als noch im Jahr zuvor gespürt. Zudem habe man den Kontakt mit hochrangigen Vertretern der deutschen Bundesregierung gehabt, darunter Vizekanzler Robert Habeck. Für 2023 soll die Zusammenarbeit mit der Hanns-Seidel-Stiftung bei Wirtschaftsthemen fortgeführt werden. Gegenüber Hitradio Namibia erklärte Hecht zudem: „Wir geben aber auch […]

todayDezember 20, 2022


0%