2022

Überdurchschnittlich viel Regen in Kunene

todayMärz 10, 2022

Hintergrund
share close

Vor allem der von Dürre geplagte Nordwesten des Landes erlebte im Februar eine gute Regenperiode. Dem Wetterdienst nach lag der Niederschlag in der Region Kunene örtlich bei dem zwei- bis dreifachen des Monatsdurchschnitts. Seit Beginn der Regensaison erhielt der Norden meist mindestens durchschnittliche Niederschläge, der Süden überdurchschnittlich viel. Schlecht sieht es in der Omaheke, westlich von Otjiwarongo sowie zwischen Opuwo und Ondangwa aus. Mit weiterem Niederschlag in der nördlichen Landeshälfte kann in den kommenden Tagen gerechnet werden.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

Mobilfunk-Boom hält weiter an

Die Zahl der Mobilfunkkunden im Land nimmt immer weiter zu. Binnen eines Jahres bis zum vierten Quartal 2021 lag der Zuwachs bei 50.000 Sim-Karten. Dies teilte die Regulierungsbehörde CRAN mit. Mittlerweile gibt es 2,716 Millionen aktive Karten im Land; mehr als Einwohner. Die Zahl der Vertragskunden blieb zwischen Oktober und Dezember vergangenen Jahres mit 199.000 hingegen nahezu konstant. Bei der Nutzung des mobilen Internets gab es im Jahresvergleich einen Zuwachs […]

todayMärz 10, 2022


0%