2022

Wilderer bei Karibib durch Schuss verletzt

todayAugust 16, 2022

Hintergrund
share close

Ein bekannter Serien-Wilderer wurde durch einen Schuss auf einer Farm bei Karibib verletzt. Dies berichtet die Informanté. Demnach habe sich der Mann mit zwei weiteren mutmaßlichen Wilderern auf Farm Kaliombo aufgehalten. Der Farmeigentümer habe die drei Personen, zusammen mit drei Hunden und in Besitz von frischem Fleisch, entdeckt und einen Schuss in Richtung der drei fliehenden Personen abgegeben. Zuvor sollen die Wilderer den Farmer mit Speeren und anderen Waffen angegriffen haben. Der Verletzte befindet sich im Krankenhaus, während die beiden anderen Personen noch auf der Flucht seien sollen.

Geschrieben von: Redaktion 2

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

Zuma will aufgrund seiner Gesundheit nicht wieder ins Gefängnis

Südafrikas Ex-Präsident Jacob Zuma versucht weiterhin, sich der Justiz zu entziehen. Der 80-Jährige beantragte laut der Presseagentur AFP erneut, dass er aufgrund seines gesundheitlichen Zustandes auf freiem Fuß bleiben darf. Ein Arzt habe erneut versichert, dass er zu krank für die Haft sei. Zuma war im vergangenen September aufgrund seines Zustandes frühzeitig aus der Haft entlassen worden. Er saß wegen Missachtung gerichtlicher Anordnungen eine Strafe ab, da er eine Aussage […]

todayAugust 16, 2022


0%