2022

Zambezi-Region soll „Kornkammer Namibias“ werden

todayFebruar 11, 2022

Hintergrund
share close

Vize-Premierministerin Netumbo Nandi-Ndaitwah hat die strategische Wichtigkeit der Sambesi-Region für die Wirtschaft des Landes hervorgehoben. Die Region sei nicht nur der direkte Zugang zur gesamten SADC-Region, sondern könne durch die lokalen Wetterbedingungen auch zur Kornkammer für ganz Namibia werden. Dazu müssten die Landwirtschaft und die Süßwasserfischerei weiter ausgebaut und gefördert werden, so Nandi-Ndaitwah. Um das Potential der Sambesi-Region auszuschöpfen, müssten zudem das Stromnetz und der Zugang zu finanziellen Diensten verbessert werden.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

Zahl der Todesopfer nach Tropensturm auf Madagaskar steigt

Die Zahl der Todesopfer auf Madagaskar nach dem Tropensturm „Batsirai“ ist auf mindestens 111 gestiegen. Das teilten die Behörden heute mit. Demnach kamen allein im Distrikt Ikongo mindestens 87 Personen ums Leben, als der Zyklon am vergangenen Wochende auf den Inselstaat traf. Mehr als 100.000 Menschen sollen auf Hilfe angewiesen sein. Bereits zu Wochenbeginn hatte das Technische Hilfswerk aus Deutschland ein Expertenteam entsendet, um die Lage vor Ort einzuschätzen. Derweil […]

todayFebruar 11, 2022


0%