2022

Zuma will aufgrund seiner Gesundheit nicht wieder ins Gefängnis

todayAugust 16, 2022

Hintergrund
share close

Südafrikas Ex-Präsident Jacob Zuma versucht weiterhin, sich der Justiz zu entziehen. Der 80-Jährige beantragte laut der Presseagentur AFP erneut, dass er aufgrund seines gesundheitlichen Zustandes auf freiem Fuß bleiben darf. Ein Arzt habe erneut versichert, dass er zu krank für die Haft sei. Zuma war im vergangenen September aufgrund seines Zustandes frühzeitig aus der Haft entlassen worden. Er saß wegen Missachtung gerichtlicher Anordnungen eine Strafe ab, da er eine Aussage im Prozess um das sogenannte „state capture“ verweigerte. Bisher verbüßte er nur zwei der verhängten 15 Monate. Das Obergericht hatte Ende 2021 entschieden, dass die gesundheitlich bedingte Freilassung rechtswidrig war.

Geschrieben von: Redaktion 2

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

N$ 500 Millionen Namibia Dollar für Wasserstoff-Forschung

Ab morgen findet in Namibia eine Konferenz zum Thema grüner Wasserstoff statt. Experten diskutieren in diesem Zusammenhang verschiedene wichtig Aspekte wie Nachhaltigkeit, Finanzierung und Namibia als Forschungsstandort. Außerdem werden im Rahmen der Konferenz auch Förderpreise für Pilotprojekte im Bereich grüner Wasserstoff vergeben. Dabei handelt es sich um eine Deutsch-Namibische Initiative, die bilaterale Projekte unterstützt. Insgesamt wird eine Summe von 500 Millionen Namibia Dollar an die Preisträger ausgeschüttet.

todayAugust 15, 2022 2


0%