2021

 Zusammenfassung der Fishrot-Anklage in einem Verfahren?

todaySeptember 21, 2021

Hintergrund
share close

Es erscheint immer wahrscheinlicher, dass die beiden Hauptverfahren im „Fishrot“-Skandal gemeinsam verhandelt werden. Dem Namibian nach hatte der Vorsitzende Richter Christie Liebenberg gestern angekündigt, dass die Entscheidung dazu am 6. Oktober fallen soll. Acht der Hauptangeklagten lehnen den Antrag der Staatsanwaltschaft ab. Lediglich Ex-Fischereiminister Bernhard Esau und sein Schwiegersohn Tamson Hatuikulipi sind nicht dagegen vorgegangen. Die Anklage begründet ihren Antrag damit, dass in beiden Fällen die gleichen Zeugen zu den gleichen Vorfällen und Anklagen aussagen müssten. Es sei deshalb in der Gesamtbetrachtung der Anklage sinnlos, diese deshalb zu trennen.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2021

Namibia schneidet auf Innovations-Index erneut schwach ab

Namibia hat auf dem Global Innovation Index der Vereinten Nationen erneut schwach abgeschnitten. Im heute veröffentlichten Ranking für 2021 steht Namibia auf Platz 100 von 132 untersuchten Ländern. Besonders gut schneidet Namibia dabei nur bei den politischen Rahmenbedingungen und den Bildungsausgaben des Staates ab. Als Schwachpunkte wiederum werden unter anderem die Infrastruktur, das Geschäftsumfeld und der Output in den Bereichen Wissen und Technologie aufgeführt. Der Global Innovation Index wird jährlich […]

todaySeptember 20, 2021


0%