Hitradio Namibia ist immer auf der Suche nach jungen, dynamischen Praktikanten, die Spaß an der Mitarbeit in einem deutschen, privaten Radiosender im Süden Afrikas haben.

 

Die Voraussetzungen:

Du hast Hörfunk Erfahrung.

Weitere Kenntnisse/Erfahrung in den Bereichen Medien und Journalistik.

Du beherrschst die deutsche und die englische Sprache in Wort und Schrift.

Du bist kommunikationsfreudig, kreativ und innovativ und möchtest gerne etwas bewirken?


Wenn du nun noch selbstständig arbeiten kannst und drei Monate Zeit hast um bei Hitradio Namibia mitzuarbeiten, dann bieten wir dir:

  • Die Mitarbeit in einem aufstrebenden, deutschen, privaten Radiosender
  • Ein kleines, sehr persönliches  und dynamisches Team
  • Unterstützung bei der Beantragung eines Arbeitsvisums
  • Transferkosten im Rahmen deiner Tätigkeiten bei Hitradio Namibia
  • Wir holen dich am Flughafen ab
  • Bieten Unterstützung bei der Wohnungssuche an

Hierum müssen sich Praktikanten selber kümmern und die Kosten selber decken:

  • Hin- und Rückflug nach/von Namibia (ab ca. € 750 return)
  • Unterkunft (ab ca. € 300 pro Monat)
  • Verpflegung vor Ort
  • Persönliche Ausgaben
  • Auslandskrankenversicherung
  • Covid-19 Test

Was wir von Dir zur Bewerbung brauchen:

  • einen vollständigen Lebenslauf
  • eine Hörprobe

Aus rechtlichen Gründen ist es Hitradio Namibia nicht gestattet, eine finanzielle Aufwandsentschädigung an ausländische Praktikanten zu zahlen. Zur Beantragung des nötigen Arbeitsvisums (drei Monate) ist es erforderlich, dass es sich um ein Pflichtpraktikum im Rahmen der Ausbildung handelt.

Wichtig: Praktika werden immer für 3 Monate (bei beiderseitigem Interesse kann eine Verlängerung um 3 Monate vor Ort beantragt werden; Ausgang stets ungewiss) vergeben.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.