Nachrichten

2024

Forderung nach verstärkter Jugendförderung im Tourismus

Beim aktuell in Windhoek stattfindende afrikanische Tourismus-Jugendgipfel sollen Lösungen für die Hürden beim Zugang junger Menschen zum Tourismus angegangen werden. Vize-Jugendministerin Emma Kantema nannte dabei Aus- und Weiterbildung in der Branche und Ressourcen als erhebliche Einstiegshürden für die Jugend. Durch Partnerschaften, Wissensaustausch und die Entwicklung von Strategien müsse der Jugend die Möglichkeit gegeben werden, einen Platz im Mainstream der Tourismuswirtschaft zu finden, so Kantema weiter. Sie sprach dabei von einer notwendigen Transformation im Tourismussektor, um die Jugend starker zu fördern. […]

todayMai 30, 2024

Umweltminister Pohamba Shifeta beim Ministertreffen im Vorfeld auf den KAZA-Gipfel in Livingstone, Sambia; © MEFT

2024

Shifeta: KAZA muss wirtschaftlichen Nutzen haben

Laut Umweltminister Pohamba Shifeta sollte das grenzübergreifende Schutzgebiet KAZA ausgewogene soziale und wirtschaftliche Vorteile für die Mitgliedsstaaten abwerfen. Das erklärte er im Vorfeld des morgigen Gipfeltreffens der KAZA-Regierungschefs. Jedes Programm zur Förderung der biologischen Vielfalt müsse auch immer positive Auswirkungen auf den Lebensstandard in den umliegenden Gemeinden haben, mahnte Shifeta an. Auch der Tourismus spiele dabei eine wichtige Rolle. Shifeta forderte daher auch Investitionen in die Infrastruktur, damit sich Reisende und Anwohner problemlos in der Region bewegen können. Seit Montag […]

todayMai 30, 2024

© Wavebreakmedia/iStock

2024

30. Mai 2024 – Sport des Tages

Namibischer Sport Cricket Am Abend steht das dritte und letzte Vorbereitungsspiel vor der am Wochenende beginnenden T20-Cricket-WM der Eagles gegen Papua-Neuguinea an. Das erste von drei Aufwärmspielen hatte Namibia deutlich gegen Uganda gewonnen, anschließend gegen WM-Mitfavorit Australien aber verloren. Los geht es für die Eagles bei der WM am 2. Juni in Gruppe B gegen den Oman. Weitere Vorrundengegner sind England, Australien und Schottland. Kampfsport Die den ersten beiden Wettkampftagen bei der Afrikameisterschaft im Mixed Martial Arts in Windhoek, waren […]

todayMai 30, 2024

Tankanlage in einem Hafen (Symbolbild); © mrak_hr/iStock

2024

Tankanlage für Fangschiffe in Walvis Bay geplant

Im Hafen von Walvis Bay soll erstmals eine Tankanlage für Fangschiffe errichtet werden. Der Allgemeinen Zeitung nach will das Unternehmen Erongo Petroleum dafür 24 Millionen Liter Treibstoff in sechs Tanks im Hafen lagern. Die Tankanlage soll bis zu 240 Millionen Namibia Dollar kosten. Die gut 200 Fangboote und Trawler können dann direkt an einem Pier im Hafen aufgetankt werden. Bisher muss der benötigte Treibstoff mit Tanklastwagen zu den einzelnen Betreiberunternehmen gefahren werden. Die nötige Umweltfreigabe des zuständigen Ministeriums liegt dem […]

todayMai 30, 2024

2024

Milliardenauftrag des MoHSS muss neu vergeben werden

Das Obergericht hat einen Milliardenauftrag an das Unternehmen Cospharm Investment gestoppt. Dieses sollte pharmazeutische Güter im Wert von 1,3 Milliarden Namibia Dollar an das Gesundheitsministerium liefern. Bereits im September 2023 wurde Einspruch gegen die Vergabe von einem unterlegenen Konkurrenten eingelegt. So soll Cospharm unter anderem einen 5-Jährigen als Haupteigentümer haben. Nun hat das Gericht der Klage stattgegeben und die Vergabeentscheidung des CPBN rückgängig gemacht. Nicht nur sei das Unternehmen fragwürdig, sondern auch das Vergabeverfahren insgesamt habe viele Fehler aufgewiesen. Abgelehnt […]

todayMai 30, 2024

© Fokusiert/iStock

2024

Namibia eines der drei sichersten Reiseländer Afrikas

Der aktuellen Analyse zur Reisesicherheit von „Travel Security Solutions“ nach, bleibt Namibia eines der drei sichersten Länder des Kontinents. Neben Namibia erreichen nur Botswana und Marokko die zweithöchste Einstufung überhaupt und gelten als Staaten mit „geringem“ Reiserisiko. Eine solche Einstufung haben auch diverse westliche Länder, darunter die USA, der Großteil Europas und Australien erhalten. In Afrika gelten weite Teile des Zentrums und Nordens als mindestens Hochrisikogebiete. Weltweit für Reisende am sichersten ist es der Erhebung nach in Dänemark, Island, Kanada […]

todayMai 30, 2024

2024

IPPR bemängelte mangelhafte Datenlage im Beschaffungswesen

Gerade einmal 19 Prozent der öffentlichen Einrichtungen haben ihren Jahresbericht über vergebene Aufträge im vergangenen Finanzjahr veröffentlicht. Dies geht aus einem heute Vormittag vorgestellten Bericht des Instituts für öffentliche Politikforschung (IPPR) hervor. Hierzu Forscher Frederico Links: „Das System hat Probleme. Das System ist das Problem, denke ich. Ein großer Teil des Problems besteht darin, dass es nicht die Daten rausgibt, die wir brauchen, um die Fehler zu beheben. Es gibt ein großes Datenproblem im öffentlichen Beschaffungswesen, in der öffentlichen Beschaffungslandschaft […]

todayMai 29, 2024

Die Feierlichkeiten zum 28. Mai 2025 sollen auch mit der Errichtung neuer Genozid-Denkmäler einhergehen; © iStock/znm

2024

NTLA und OTA lehnen 28. Mai als Genozid-Gedenktag ab

Die traditionellen Behörden NTLA und OTA lehnen den durch die Regierung proklamierten Genozid-Gedenktag zum 28. Mai ab. Von Seiten der OTA heißt es, dass man seit mehr als 20 Jahren den 2. Oktober als Gedenktag begehe. An diesem Tag war 1904 der Vernichtungsbefehl durch Lothar von Throtha ausgestellt worden. Am 28. Mai 1908 waren die deutschen Konzentrationslager in Namibia geschlossen worden. Sowohl die OTA, als auch die NTLA widersprechen allerdings dieser Darstellung. So habe anschließend für Ovaherero und Nama das […]

todayMai 29, 2024

2024

Shiimi als „Finanzminister des Jahres” ausgezeichnet

Iipumbu Shiimi ist bei den African Banker Awards als Finanzminister des Jahres ausgezeichnet worden. Der Preis wurde gestern am Rande der Jahreshauptversammlung der Afrikanischen Entwicklungsbank (AfDB) in Kenia verliehen. Shiimi erhalte die Auszeichnung als Anerkennung seiner Verdienste um das wirtschaftliche Wachstum und die finanzielle Stabilität Namibias, heißt es dazu. Unter seiner Leitung habe Namibia bemerkenswerte Meilensteine in der Finanzverwaltung und Wirtschaftsreform erreicht. Damit sei Shiimi ein Beispiel für den gesamten Kontinent. In einer Pressemitteilung dankte der Finanzminister den African Banker […]

todayMai 29, 2024

2024

Angolanische Straßenkinder den Behörden in Angola übergeben

Das Innenministerium hat mehr als 70 angolanische Kinder und ihre Mütter den Behörden im Nachbarland übergeben. Sie wurden aus dem Ondangwa-Jugendzentrum an die Grenze nach Oshikango gebracht, heißt es dazu von Exekutivdirektor Etienne Maritz. Zuvor hatte die Gruppe offenbar auf eigene Faust von Ondangwa nach Angola laufen wollen, war jedoch von den namibischen Behörden daran gehindert worden. Insgesamt hatte das Innenministerium in den vergangenen Tagen beinahe 200 Mütter und Kinder aufgelesen und nach Ondangwa gebracht. Über 100 waren anschließend bereits […]

todayMai 29, 2024 2

© Anna Stills/iStock

2024

Wahllokale in Südafrika geöffnet

In Südafrika sind seit heute Morgen die Wahllokale geöffnet. Rund 27 Millionen registrierte Wähler sind aufgerufen, ihre Stimme abzugeben. Fast 3000 Soldaten sichern die Wahlen ab. Jüngsten Umfragen zufolge könnte der seit der Unabhängigkeit regierende ANC erstmals die Mehrheit im Parlament verlieren und zur Regierungsbildung auf eine Koalition angewiesen sein. Von den Verlusten seiner ehemaligen Partei könnte dabei vor allem Ex-Präsident Jacob Zuma profitieren. Er darf zwar aufgrund seiner Verurteilung wegen Missachtung des Gerichts nicht selber kandidieren, seine neu gegründete […]

todayMai 29, 2024 2

Namibias Eagles nach ihrem Innings gegen Australien; © Cricket Namibia/Facebook

2024

29. Mai 2024 – Sport des Tages

Namibischer Sport Cricket Namibia bestreitet seit gestern und bis zum Beginn der T20-Weltmeisterschaft in wenigen Tagen drei Vorbereitungsspiele. Gegen Uganda gewann das Team nach 135 für 5 nach 18 Over und fünf Bällen mit fünf Wickets. In der Nacht gab es gegen WM-Mitfavorit Australien ein 7-Wicket-Niederlage, nachdem Namibia auf 119 für 9 kam und Australien nach der Hälfte der Bälle bereits 123 für 3 hatte. Morgen spielen die Eagles gegen die Auswahl von Papua-Neuguinea, ehe am 3. Juni das erste […]

todayMai 29, 2024

© FTiare/iStock

2024

29. Mai 2024 – Tourismus-Treff

Das Innenministerium hat Details zur geplanten Einführung einer Visapflicht für Staatsbürger solcher Länder vorgestellt, die wiederum Namibiern auch keine visafreie Einreise erlauben. Unter den 31 Staaten befinden sich auch die Haupttouristenherkunftsländer außerhalb der Region, d.h. Deutschland, Österreich, Schweiz, das Vereinigte Königreich und die Vereinigten Staaten. Wann die Visapflicht umgesetzt wird, wurde hingegen noch nicht mitgeteilt. Es soll aber eine Beantragung sowohl online als auch bei Ankunft möglich sein. Die Gondwana Holdings Limited, eines der größten touristischen Privatunternehmen des Landes, hat […]

todayMai 29, 2024 5

Fischereiminister Derek Klazen, hier bei einem Besuch einer Fischfarm im Süden (Archivaufnahme); © MFMR/Facebook

2024

Minister: Kurzfristige Lösung für Fischer nicht in Sicht

Die intensiven Gespräche zwischen Fischereiminister Derek Klazen, Arbeitsminister Utoni Nujoma und Vertretern der Fischereiindustrie blieben vorerst ohne konkretes Ergebnis. Zunächst müsse man Kabinettsdebatten zu den Umständen der Weiteranstellung hunderter Fischer durch den Staat führen, hieß es dazu Medienberichten nach. Das derzeitig genutzte Governmental Employment Redressing Programme (GERP) treffe auf viele Vorbehalte von Unternehmen und auch Fischern. Die derzeit von acht Betrieben beschäftigten Fischer hätten viele Probleme. So können sie kaum mehr als das Grundgehalt verdienen, da es nicht genügend Fangrechte […]

todayMai 29, 2024

Ein Kfz-Kennzeichen mit Windhoeker Registrierung; Quelle Etosha/Wikimedia, CC BY-SA 3.0

2024

Fahrzeugregistrierung mit 409.000 in Namibia 2023 konstant

Im vergangenen Jahr waren knapp ein Prozent mehr Autos in Namibia als noch 2022 registriert. Dies geht aus dem aktuellen Jahresbericht des Verkehrsunfallfonds MVA hervor. Insgesamt gab es rund 409.000 zugelassene Pkw und Lkw. Die Fahrzeugzulassungszahlen sind seit gut vier Jahren nahezu konstant. Die meisten Fahrzeuge in Namibia tragen das „W“ für Windhoek auf dem Nummernschild. Das gilt für etwa 168.000 Autos. Es folgen nach Anzahl der zugelassenen Fahrzeuge Oshakati mit knapp 33.000 und Walvis Bay mit 26.000. Schlusslicht der […]

todayMai 29, 2024

© dikobraziy/iStock

2024

EPRA und NIPDB gegen geplante Visumpflicht

Nach dem Investitions- und Entwicklungsrat (NIPDB) sieht auch die Economic Policy Research Association (EPRA) die Einführung einer Visumpflicht für Angehörige von 31 Staaten kritisch. Dies berichtet der Namibian. So seien vor dem Hintergrund der immens hohen Arbeitslosigkeit in Namibia jegliche Schritte, die Arbeitsplätze gefährden könnten, zu vermeiden. Zwar habe die Regierung recht, dass man Gleichberechtigung bei der Einreise auch von anderen Staaten erwarten könne, jedoch sei eine überhastete Entscheidung dazu derzeit falsch. NIPDB-Geschäftsführerin Nangula Uaandja erklärte, dass man die Entscheidung […]

todayMai 29, 2024

© Shenki/iStock

2024

Elektrifizierung informeller Siedlungsgebiete geht voran

Die Elektrifizierung informeller Siedlungsgebiete in Windhoek schreitet weiter voran. Bis Juli 2024 sollen insgesamt fünf Hochmastleuchten die Umgebung rund um die Havana-Mülldeponie erleuchten. Im selben Atemzug wurden über 100 Haushalte in der Umgebung an das Stromnetz angeschlossen. Das Projekt mit Gesamtkosten von rund N$ 2,8 Millionen wurde durch das Ministerium für städtische Entwicklung finanziert. Minister Erastus Uutoni verkündete im Rahmen der heutigen Veranstaltung auch, dass bis Ende August 2024 weitere 720 Haushalte in mehreren informellen Siedlungsgebieten der Hauptstadt vom Anschluss […]

todayMai 28, 2024

© Vershinin/iStock

2024

Krebsvereinigung unterstützt Anpassung des Tabakgesetzes

Die Krebsvereinigung unterstützt eine geplante Anpassung des Tabakgesetzes in Namibia. Demnach sollen zu dem seit 2010 bestehenden Gesetz auch alternative Tabakprodukte wie beispielsweise Wasserpfeifen hinzugefügt werden. Die Krebsvereinigung zeigte sich besorgt über einen Anstieg der Nutzung von Wasserpfeifen und ähnlichen Produkten durch Jugendliche, vor allem in Schulen und Restaurants. Dazu erhalte man auch regelmäßig Beschwerden. Mit der Gesetzesanpassung sollen zudem eine proaktive Strategie zur Eindämmung des Tabakkonsums sowie ein Programm zur Rauchentwöhnung eingeführt werden, heißt es weiter. Laut der Krebsvereinigung […]

todayMai 28, 2024

Die Feierlichkeiten zum 28. Mai 2025 sollen auch mit der Errichtung neuer Genozid-Denkmäler einhergehen; © iStock/znm

2024

Ab 2025: 28. Mai wird offizieller Genozid-Gedenktag

Der 28. Mai wird ab 2025 offizieller Genozid-Gedenktag in Namibia. Das teilte Informationsministerin Emma Theofelus heute mit. Das Datum wird ab dem kommenden Jahr zum Feiertag erklärt. Ein Antrag auf die Einführung eines Genozid-Gedenktages am 28. Mai war bereits 2016 durch den damaligen SWANU-Präsidenten Usutuaije Maamberua ins Parlament eingebracht worden. Laut Parlamentspräsident Peter Katjavivi habe ein Parlamentsausschuss dazu umfassende Beratungen in ganz Namibia durchgeführt und anschließend einen Bericht veröffentlicht. Dieser Bericht habe letztlich dazu geführt, dass das Kabinett der Einführung […]

todayMai 28, 2024 2

2024

Erstes Treffen der KAZA-Staatschefs steht an

Am Freitag sollen erstmals seit der Gründung des grenzüberschreitenden Schutzgebiets KAZA (Kavango Zambezi Transfrontier Conservation Area) die Staatschefs der fünf Mitgliedsländer zusammenkommen. Das betrifft Namibia, Angola, Botswana, Sambia und Simbabwe. Ursprünglich hatte das Gipfeltreffen bereits 2020 stattfinden sollen, war aufgrund der Corona-Pandemie jedoch verschoben worden. Dabei sollen nun die Fortschritte seit der offiziellen KAZA-Einrichtung im Jahr 2011 besprochen werden. Zudem sollen neue Herausforderungen besprochen werden, um sich gegebenenfalls in bestimmten Bereichen neu zu positionieren. Seit gestern finden dazu in Vorbereitung […]

todayMai 28, 2024


  • Neuste Nachrichten
  • Schlagwörter
  • 0%

    Keine Nachrichten mehr verpassen!

    Abboniere unseren Whatsapp Channel.