mord

375 Ergebnisse / Seite 1 von 42

2022

Heckmair-Mord: Angeklagte sehen sich als Opfer von Verfassungsvergehen

Die Verteidigung der beiden Angeklagten im Heckmair-Mordfall spricht von einem anhaltenden Vergehen gegen die namibische Verfassung. So seien den beiden angeklagten US-Amerikanern, einem Bericht der New Era nach, die grundlegendsten Rechte seit Jahren verweigert worden. Es sei ein Unding, dass Marcus Thomas und Kevan Townsend seit fast 12 Jahren in U-Haft sitzen. Zudem sollen ihnen bei der Festnahme ihre Rechte nicht bekannt gewesen sein, wurde bei einer neuen Anhörung ausgesagt. […]

todayOktober 4, 2022 2

2022

Niederl. Mordopfer aus Swakop angeblich Schwerverbrecher

Der am Montag in Swakopmund ermordete niederländische Staatsbürger war als Schwerverbrecher bekannt. Dies berichten Medien übereinstimmend. So soll er sich nicht nur illegal im Land aufgehalten haben, sondern auch in seiner Heimat mehrfach verurteilt worden sein. Der 53-Jährige saß unter anderem wegen Mordes ab 2001 im Gefängnis in Eindhoven. Zudem soll er für das Verschwinden von mindestens zwei Personen verantwortlich gewesen sein. Seit 2013 soll er sich auf der Flucht […]

todayJuni 24, 2022

2022

Nach tödlichen Schüssen auf Wilderer: Kaution für Farmarbeiter

Das Magistratsgericht in Otavi hat einem Farmarbeiter nach tödlichen Schüssen auf einen mutmaßlichen Wilderer Kaution gewährt. Der 38-Jährige kommt nach Zahlung von N$ 3.000 zunächst wieder auf freien Fuß. Der Vorfall ereignete sich am vergangenen Sonntag auf einer Farm in der Nähe von Kombat. Vier bewaffnete Männer sollen auf das Farmgelände eingedrungen sein, wo sie sich ein Feuergefecht mit Farmarbeitern lieferten. Einer der mutmaßlichen Wilderer wurde dabei tödlich verwundet. Laut […]

todayJuni 22, 2022

2022

Polizei findet Kokain im Auto von erschossenem Niederländer

Die Polizei hat die Identität eines in Swakopmund getöteten Mannes veröffentlicht. Demnach soll es sich um einen 53-jährigen Niederländer handeln. Er war am Montag vor seinem Haus in Ocean View von unbekannten Tätern zweimal angeschossen und getötet worden. Laut der Polizei hätten Beamte anschließend bei der Durchsuchung seines Autos eine noch unbekannte Menge an Kokain, sowie Bargeld und mehrere Mobiltelefone gefunden. Die Hintergründe der Tat sind laut Nampol noch völlig […]

todayJuni 21, 2022

2022

Farmarbeiter erschießt bei Kombat mutmaßlichen Wilderer

Ein Farmarbeiter hat auf einer Farm nahe Kombat einen mutmaßlichen Wilderer erschossen. Der Polizei zufolge soll das Opfer mit drei weiteren Männern am Sonntag auf das Farmgelände eingedrungen sein. Dort sollen sie von mehreren Farmarbeitern entdeckt worden sein, die Warnschüsse abgaben. Die mutmaßlichen Wilderer sollen daraufhin einen Schuss in Richtung der Farmarbeiter abgefeuert haben. Laut Polizei hätten diese daraufhin das Feuer erwidert und einen der mutmaßlichen Wilderer getötet. Die drei […]

todayJuni 20, 2022

2022

Briten-Milliardär muss sich vor dem Obergericht verantworten

Die Mordanklage gegen den britischen Milliardär Harvey Boulter ist nun eine Angelegenheit des Obergerichts. Dies teilte Medienberichten nach das Magistratsgericht in Kamanjab mit. Aufgrund der möglichen Höhe der Haftstrafe habe die Generalstaatsanwaltschaft den Fall nach Windhoek verschoben. Der erste Verhandlungstag soll am 19. Mai stattfinden. Der 52-Jährige Boulter ist der Ermordung seines Farmmanagers angeklagt. Im Streit und unter Einfluss von Alkohol habe sich ein Schuss gelöst, so Boulter in einer […]

todayApril 26, 2022

2022

NIMT-Doppelmord: Angeklagter soll Opfer gedroht haben

Im Prozess um den NIMT-Doppelmord wird dem Angeklagten Ernst Lichtenstrasser vorgeworfen, im Vorfeld der Tat einem seiner späteren Opfer gedroht zu haben. Laut übereinstimmenden Medienberichten sagte der amtierende NIMT-Direktor Ralph Bussel vor Gericht aus, dass sich Eckhart Mueller nach der verbalen Drohung durch Lichtenstrasser nicht mehr sicher gefühlt haben soll. Als Reaktion habe er beispielsweise seine Dienstreisen nicht mehr veröffentlicht. Lichtenstrasser wird vorgeworfen im April 2019 den damaligen NIMT-Direktor Eckhart […]

todayMärz 15, 2022

2022

Lichtenstrasser scheitert erneut mit Kautionsantrag

Dem Angeklagten im NIMT-Doppelmord, Ernst Lichtenstrasser, ist erneut die Kaution verweigert worden. Das berichten mehrere Medien übereinstimmend. Demnach folgte Richterin Claudia Claasen der Argumentation des Swakopmunder Magistratsgerichts, welches Lichtenstrasser zuerst die Kaution verweigert hatte. Bereits 2019 hatte das Gericht erstmals unter Verweis auf die Beweislage eine Freilassung abgelehnt. Laut der Richterin bestünde zudem weiterhin Fluchtgefahr. Die Gewährleistung der Kaution würde außerdem dem öffentlichen Interesse entgegenstehen. Lichtenstrasser wird verdächtigt, im April […]

todayFebruar 3, 2022

2022

NIMT-Doppelmord-Angeklagter will auf Kaution freikommen

Im NIMT-Doppelmord will der Angeklagte Klaus Lichtenstrasser auf Kaution freikommen. Als Grund gab er an, dass er mit seiner Ehefrau eine Familie gründen wolle, berichtet der Namibian. Zudem halten ihn die COVID19-Maßnahmen in der Haftanstalt davon ab, sich mit seinem Anwalt auf den Prozess vorzubereiten. Er könne mit Hilfe seiner Familie in Österreich eine Kautionszahlung von 15.000 Namibia Dollar aufbringen. Der 60-Jährige ist des Mordes an den beiden NIMT-Direktoren Eckhart […]

todayJanuar 20, 2022

0%