usa

1133 Ergebnisse / Seite 1 von 126

Bildinfo: (v.l.n.r.) Taimi Amaambo (Vize-Exekutivdirektorin im Gesundheitsministerium), Esther Muinjangue (Vize-Gesundheitsministerin), Randy Berry (US-Botschafter), McDonald Homer (USAID-Landesvertreter) und Toshiko Takahashi (Vize-Landesvertreterin von UNICEF); © US Embassy Windhoek

2024

US-Botschaft spendet Dürrehilfe für unterernährte Kinder

Die US-Botschaft hat mehr als 14 Tonnen Nahrungsmittel für unterernährte Kinder in Namibia gespendet. Insgesamt sollen rund 1000 betroffene Kinder davon profitieren. Der Gesamtwert der Spende wird mit N$ 1 Millionen angegeben. Botschaftssprecherin Tiffany Miller erklärte dazu: „Die Initiative erfolgt vor dem Hintergrund der anhaltenden Dürre im südlichen Afrika, einschließlich Namibia. Nach Angaben des Landwirtschaftsministeriums geht das Wasser in den zentralen Dämmen zur Neige und die Kapazität der strategischen Nahrungsmittelreserven […]

todayMai 27, 2024 2

Namibia will in Zukunft von Staatsbürgern von 31 Ländern ein Visum verlangen; © dikobraziy/iStock

2024

Visumpflicht für Bürger aus DACH-Region soll kommen

Das Innenministerium hat Details zur geplanten Einführung einer Visumpflicht für Staatsbürger solcher Länder vorgestellt, die Namibiern keine visafreie Einreise erlauben. Unter den 31 Staaten befinden sich auch die Haupttouristenherkunftsländer außerhalb der Region, also Deutschland, Österreich, Schweiz, das Vereinigte Königreich und die Vereinigten Staaten. Wann die Visumpflicht umgesetzt wird, wurde hingegen noch nicht mitgeteilt. Es soll aber eine Beantragung sowohl online als auch bei Ankunft möglich sein. Während viele, auch im […]

todayMai 27, 2024 3

2024

Terrorismus-Liste: Regierung stellt sich hinter Kuba 

Die namibische Regierung hat die Entscheidung der USA begrüßt, Kuba von der Liste der Staaten zu nehmen, die bei der Terrorismusbekämpfung nicht kooperieren. Diese Entscheidung war in der vergangenen Woche bekannt gegeben worden. Gleichzeitig kritisierte das Außenministerium jedoch, dass Kuba weiterhin auf der Liste der Sponsoren des Terrorismus steht. Die Aufnahme in die Liste sei ungerechtfertigt und habe zu anhaltenden negativen Auswirkungen auf die Bevölkerung und Wirtschaft Kubas geführt, heißt […]

todayMai 23, 2024

2024

US-Botschaft bildet Freiwillige im Kampf gegen GBV aus

35 Freiwillige sind ab sofort in der Khomas-Region im Kampf gegen Gewalt an Frauen im Einsatz. Nach mehrtägiger Ausbildung durch die SASA! Together-Initiative, sollen sie nun in ihren Gemeinschaften Bewusstsein für geschlechterspezifische Gewalt schaffen. Dazu US-Botschaftssprecherin Tiffany Miller: „Die geschulten Führungskräfte und Fürsprecher haben die Aufgabe, Familie, Freunde und Nachbarn in geplante Diskussionen einzubeziehen, die zur Selbstreflexion und zum kritischen Denken anregen. Alles in dem Bemühen, positive gesellschaftliche Normen zu […]

todayMai 20, 2024

Namibia wird mit mindestens 84 Delegierten bei der UN-Klimakonferenz in Sharm El-Sheikh vertreten sein; © bennymarty/iStock

2024

Namibia kritisiert Veto gegen UN-Mitgliedschaft für Palästina

Die namibische Regierung hat sich enttäuscht über das US-amerikanische Veto gegen eine Vollmitgliedschaft für Palästina bei den Vereinten Nationen (UN) gezeigt. Dies sei ein schwerer Rückschlag für die Bemühungen der internationalen Gemeinschaft, eine friedliche und dauerhafte Lösung für den anhaltenden Konflikt zwischen Israel und Palästina zu finden, so Außenminister Peya Mushelenga. Palästina hat aktuell nur einen Beobachterstatus. Die USA hatten jüngst gegen eine Empfehlung zur vollwertigen Aufnahme im UN-Sicherheitsrat ein […]

todayApril 22, 2024

US-Botschafter Randy Berry (rechts) übergibt einen symbolischen Scheck an Vize-Kulturministerin Faustina Caley; © Hitradio Namibia

2024

Startschuss zur Alte-Feste-Sanierung gegeben

Gestern wurde der Startschuss für die Sanierung und Umnutzung der historischen Alten Feste in Windhoek gegeben. Dafür stellt die US-Botschaft in Windhoek durch ihr Kulturprogramm 250.000 US-Dollar, fast fünf Millionen Namibia Dollar zur Verfügung. Laut Botschafter Randy Berry werde damit die erste Phase finanziert, die sich laut dem Architekten Jaco Wasserfall auf die Vorderfassade beschränkt. Weitere 25 Millionen Namibia Dollar seien für eine komplette Sanierung notwendig. Die Alte Feste soll […]

todayApril 11, 2024

Womöglich beteiligt sich Deutschland an der Sanierung der Alten Feste in Windhoek; © GroblerduPreez/iStock

2024

Alte Feste wird schlussendlich saniert

Die historische Alte Feste in Windhoek wird nach Jahren der Vernachlässigung schlussendlich saniert. Der Startschuss dafür soll am 10. April vom zuständigen Kulturministerium, der US-Botschaft in Windhoek und dem Namibia Crafts Centre gegeben werden. Ziel sei es aus der Alten Feste ein Exzellenzzentrum für Künste zu machen. Eine dementsprechende Absichtserklärung wurde kürzlich unterzeichnet. Die Sanierung findet mit finanzieller Unterstützung des „U.S. Ambassadors Fund for Cultural Preservation” statt. Ob nach Ende […]

todayApril 5, 2024

Walvis Bay bleibt Dreh- und Angelpunkt des namibischen Handels; © poco_bw/iStock

2024

Namibias Exporte im Februar sehr schwach

Die namibischen Exporte haben im Februar mit einem deutlichen Rückgang zu kämpfen gehabt. Dem jetzt vorgestellten „Namibia International Merchandise Trade Statistics Bulletin“ für den Monat nach, betrug der Rückgang der Ausfuhren gegenüber dem Vormonat fast 49 Prozent. Gleichzeitig nahmen die Einfuhren nach Namibia nur um 27 Prozent ab. Dies führte dazu, dass das Handelsdefizit deutlich von 1,8 Milliarden auf 3,9 Milliarden Namibia Dollar gestiegen ist. Insgesamt befinden sich die namibischen […]

todayApril 3, 2024

2024

Namibia fordert Aufhebung neuer Sanktionen gegen Simbabwe

Die namibische Regierung hat die bedingungslose Aufhebung der neuen US-Sanktionen gegen Simbabwe gefordert. Die USA hatten zuletzt zwar einige Wirtschaftssanktionen gegen das Land aufgehoben, dafür aber mehrere Unternehmen und hochrangige Regierungsmitglieder mit neuen Sanktionen belegt, darunter auch Präsident Emmerson Mnangagwa. Die Regierung in Washington wirft ihm und weiteren Mitstreitern Korruption und Verletzung von Menschenrechten vor. Außenminister Peya Mushelenga erklärte nun, dass man die Fortsetzung der wirtschaftlichen Auflagen, in welcher Form […]

todayMärz 8, 2024

0%