simbabwe

384 Ergebnisse / Seite 1 von 43

2022

Simbabwe setzt im Kampf gegen die Dürre auf Wolkenimpfung

In Simbabwe setzen die Behörden in dieser Regenzeit auf sogenannte Wolkenimpfungen. Dabei werden Wolken durch von Flugzeugen versprühte Stoffe zum Abregnen gebracht. Die Regierung soll dafür bedeutende finanzielle Mittel bereitstellen. Das Umweltministerium Simbabwes bestätigte gegenüber der Nachrichtenagentur Xinhua, dass in der vergangenen Woche erste Versuche in Harare zu leichten Niederschlägen geführten hätten. Lokalen Medienberichten zufolge stehen den Behörden aktuell zwei Flugzeuge für die Impfung von Wolken zur Verfügung. Simbabwe leidet […]

todayDezember 22, 2022

2022

USA verhängen weitere Sanktionen gegen Simbabwe

Einen Tag vor dem US-Afrika-Gipfel hat das Finanzministerium der Vereinigten Staaten weitere Sanktionen gegen Simbabwe verhängt. Betroffen sind zwei Unternehmen und vier Einzelpersonen, darunter der Sohn von Präsident Emmerson Mnangagwa. Ihnen wird Korruption vorgeworfen. Als Folge der Sanktionen werden Immobilien der Betroffenen in den USA blockiert. Zudem werden sie vom Zahlungsverkehr in die USA ausgeschlossen. Die namibische Regierung und der Staatenbund SADC fordern immer wieder die Aufhebung von US-Sanktionen um […]

todayDezember 13, 2022

Ein bewaffneter Parkwächter mit eingelagertem Elfenbein in Simbabwe; © Jekesai Njikizana/AFP

2022

Namibia hält an Forderung nach Elfenbeinhandel fest

Namibia will gemeinsam mit Nachbarstaaten am möglichen Handel mit konfisziertem Elfenbein festhalten. Dies unterstrich Umweltminister Pohamba Shifeta auf eine Parlamentsanfrage hin. Demnach werde man auch bei der 19. CITES-Konferenz, die derzeit in Panama stattfindet, daraufhin arbeiten. Dies geschehe gemeinsam mit Botswana, Simbabwe und Südafrika. Es sei wichtig, dass die natürlichen Ressourcen des Landes sinnvoll genutzt werden und die Einnahmen aus dem legalen, stark kontrollierten Elfenbeinhandel, in den Umweltschutz zurückfließen. Deshalb […]

todayNovember 15, 2022

Elefanten bei der Zählung im grenzüberschreitenden KAZA-Park; © Kavango Zambezi Transfrontier Conservation Area (KAZA TFCA)

2022

KAZA-Elefantenzählung abgeschlossen

Die Elefantenzählung im grenzüberschreitenden KAZA-Park im äußersten Nordosten Namibias wurde abgeschlossen. Dies teilte das KAZA-Sekretariat auf seiner Website mit. Die Zählung, die vor allem mit Flugzeugen und Drohnen stattgefunden hat, ist die erste große seit dem „Great Elephant Census“ vor einigen Jahren, an dem Namibia jedoch nicht teilgenommen hatte. Nun wurde in Angola, Botswana, Namibia, Sambia und Simbabwe auf einer Fläche von 312.000 Quadratkilometer gezählt. Nahezu 50 Fachkräfte unter anderem […]

todayNovember 15, 2022 3

2022

Simbabwe will Tabak über Namibia exportieren

Simbabwe plant den Export eines Großteiles seines Tabaks über Namibia abzuwickeln. Dies berichtet The Brief. Ein Besuch von Vertretern der Walvis Bay Corridor Group soll das Interesse an einem Export über den Hafen Walvis Bay in Simbabwe geweckt haben. Bis Jahresende sollen die Verträge mit dem zuständigen simbabwischen Logistikunternehmen Bak abgeschlossen werden. Insgesamt geht es um jährlich etwa 250 Millionen Kilogramm Tabak. Der Export über Walvis Bay werde die Kosten […]

todayOktober 25, 2022

Diamant; © RHJ/iStock

2022

Medienbericht: RioZim kauft Sperrgebiet Diamond Mining

Sperrgebiet Diamond Mining ist offenbar durch ein Unternehmen aus Simbabwe aufgekauft worden. Das berichtet Bloomberg News. Demnach habe die Unternehmensgruppe RioZim umgerechnet über N$ 1 Milliarde für den Kauf investiert. Eine offizielle Bestätigung steht noch aus. Sperrgebiet Diamond Mining hält nach eigenen Angaben insgesamt vier Abbaulizenzen. Zum Portfolio des Unternehmes gehört unter anderem die Mine bei Elizabeth Bay, die 2020 von Namdeb gekauft wurde.  

todayOktober 11, 2022

Der Internationale Währungsfonds fordert Reformen von der Regierung in Harare; © VVShots/iStock

2022

Simbabwe: Wirtschaft schwächelt wieder

Die Wirtschaft in Simbabwe kann seinen Aufwärtstrend aus dem Vorjahr nicht fortsetzen. Der Internationale Währungsfonds (IWF) geht für dieses Jahr von einem Wirtschaftsrückgang von 3,5 Prozent aus. Die Inflation im Nachbarland stand zudem zuletzt bei 285 Prozent. 2021 hatte Simbabwe mit 7 Prozent noch einen deutlichen Anstieg des Bruttoinlandsprodukts verzeichnet. Aufgrund einer nicht tragfähigen Schuldenbelastung und Zahlungsrückständen bei ausländischen Gläubigern sei der IWF nicht in der Lage, dem Land finanziell […]

todaySeptember 20, 2022

2022

KAZA-Elefantenzählung startet in Simbabwe und Sambia

Die Zählung von Elefanten in der Kavango-Zambezi Transfrontier Conservation Area (KAZA) hat Ende August begonnen. Mit Kameras ausgestattete Flugzeuge starteten erste Flüge in Sambia und Simbabwe. Mitte Oktober soll die Zählung auch auf Botswana ausgeweitet werden. Auch Namibia ist an dem Projekt beteiligt. Nach Angaben des hiesigen Umweltministeriums belaufen sich die Kosten auf rund N$ 45 Millionen. Das Projekt wird aus dem Ausland mitfinanziert, unter anderem durch das deutsche Ministerium […]

todaySeptember 7, 2022

Ein Kind in der informellen Siedlung DRC in Swakopmund wird gegen Masern geimpft; © Mulisa Simiyasa/Nampa

2022

Zahl der Masern-Opfer in Simbabwe steigt auf 700

In Simbabwe sind mittlerweile beinahe 700 Kinder dem jüngsten Masern-Ausbruch zum Opfer gefallen. Das teilten die Gesundheitsbehörden des Landes mit. Insgesamt wurden bislang rund 6.500 Fälle registriert. Der erste Fall war im April vermeldet worden. Das Kabinett in Simbabwe hatte im August die Freigabe von Geldern aus dem Notfallfonds beschlossen, um eine nationale Impfkampagne zu starten. Laut dem Gesundheitsministerium liegt die landesweite Impfrate gegen Masern, bei Kindern bis fünf Jahren, […]

todaySeptember 6, 2022

0%