2022

18. Oktober 2022 – Sport des Tages

todayOktober 18, 2022

Hintergrund
share close

Namibischer Sport
Fußball
Nach vier Monate ohne Strom, wurde das Unabhängigkeitsstadion in Windhoek wieder an die Versorgung angeschlossen. Das Sportministerium hatte zuvor ausstehende Zahlungen bei der Windhoeker Stadtverwaltung beglichen. Ohne Strom und Wasser war es vor allem der Namibia Schools Sport Union kaum möglich Wettbewerbe im Stadion abzuhalten. Die Sanierung des Stadions ist geplant, wobei zunächst wohl nur 50 Millionen Namibia Dollar für die wichtigste Infrastruktur zur Verfügung stehen. Das Stadion soll so schnell wie möglich wieder internationale Fußballspiele beherbergen, die seit vielen Monaten aufgrund einer fehlenden Zulassung der FIFA und CAF nicht möglich sind. Zudem soll das Stadion Austragungsorte für die Bewerbung um die Afrikameisterschaft 2027.

Internationaler Sport
Fußball
Karim Benzema ist der beste Fußballer der Saison 2021/22. Er erhielt die Auszeichnung „Ballon d’Or“ der französischen Fachzeitschrift „France Football“. Sie gilt neben der Auszeichnung des FIFA-Weltfußballer des Jahres als wichtigster Preis und steht allen in Europa aktiven Spielern offen. Cristiano Ronaldo landete nur auf Rang 20, Erling Haaland auf Platz 10. Bei den Frauen siegte nach 2021 auch in diesem Jahr die Spanierin Alexis Putella. – Deutsche Spieler gewannen 1972 und 1976 und 1980 und 1981 die Auszeichnung. Sie ging jeweils zweimal an Franz Beckenbauer und Karl-Heinz Rummenigge.

Cricket
Bei der T20-Cricket-WM in Australien fanden die ersten beiden Vorrundenspiele der Gruppe B statt. Schottland gewann nach 150 für 7 gegen den zweimaligen Weltmeister West Indies mit 42 Runs. Simbabwe besiegte Irland mit 31 Runs. – Heute geht es mit Gruppe A und Namibia gegen die Niederlande sowie Sri Lanka gegen die Vereinigten Arabischen Emirate weiter. Der Sieger aus der Partie zwischen Namibia und den Niederländern rückt sicher in die Super 12 vor.

Geschrieben von: Redaktion 2

Rate it

Vorheriger Beitrag

Aktuell brennen mehrere Veldfeuer nahe des Etosha-Nationalparks; © MEFT

2022

Schwere Veldbrände in den Karasbergen

Die Farmer in den Karasbergen im Süden des Landes sehen wegen des verheerenden Veldfeuers der vergangenen Tage kaum noch Zukunftschancen. Dies berichtet die New Era. Demnach seien vielerorts 95 Prozent der Weidefläche den Flammen zum Opfer gefallen. Insgesamt habe es in dem Gebiet im äußersten Südosten des Landes auf mehr als 100.000 Hektar gebrannt. Mindestens 21 kommerzielle Farmen seien betroffen. Dem Bericht zufolge sollen keine Menschen oder Nutzvieh zu Schaden […]

todayOktober 18, 2022


0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.