2022

5. Dezember 2022 – Sport des Tages

todayDezember 5, 2022

Hintergrund
share close

Namibischer Sport
Cricket
Namibias Eagles haben nach der Auftaktniederlage gegen Schottland mit Tri-Nations-Turnier in Windhoek, im zweiten Partie Regenbedingt einen Sieg verpasst. Nepal kam zunächst am Schlag auf 197 all out, ehe beim Stand von 4 für 0 nach vier Bällen das Spiel unterbrochen wurde. Schlussendlich gab es kein Ergebnis. Gestern dann gewann Schottland mühelos gegen Nepal mit drei Wickets. Heute trifft Namibia erneut auf die Briten.

Fußball
Das langjährige Vereinsmitglied von Rekordmeister Black Africa, Jimmy Julie, ist neuer Interimschef des Erstligisten. Er ersetzt Dimbulukeni Nauyoma, der von seinem Posten zurückgetreten war. Der Verein werde zudem in Kürze seine Jahreshauptversammlung abhalten und sich neu aufstellen. Dies sei vor dem Hintergrund des desolaten Ligastarts und der aktuellen Schlussposition in der NPFL dringend notwendig.

Internationaler Sport
Rugby
Von Südafrikas Nationalspieler und Weltmeister Sbu Nkosi fehlt jede Spur. Sein Verein in Pretoria hat bestätigt, dass eine polizeiliche Vermisstenmeldung abgegeben wurde. Laut den Bulls hatten diese zuletzt am 11. November Kontakt zum 26-jährigen Nkosi. Sämtliche Versuche den Spieler zu erreichen, blieben erfolglos. Auch seine Freunde und Familie wüssten nichts über Nkosis Aufenthaltsort.

 

Geschrieben von: Redaktion 2

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

5. Dezember 2022 – FarmerNews

Im dritten Quartal des Jahres ist der Geflügelsektor in Namibia weiter unter Druck geraten. Es gibt ein Überangebot, vor allem aufgrund von Billigimporten aus dem Ausland. Zwischen 2017 und 2021 hatte der Sektor noch ein Wachstum von 40 Prozent verzeichnet. Besser sieht die Situation beim Getreide aus. Die Ernte in dieser Saison dürfte 21 Prozent des lokalen Bedarfs decken, was acht Prozentpunkte mehr als 2021/22 sind. Bei der Viehhaltung hielt […]

todayDezember 5, 2022 2


0%