2024

5. Juni 2024 – Sport des Tages

todayJuni 5, 2024

Hintergrund
share close

© koufax73/iStock

Namibischer Sport
Rugby
Die Namibia Rugby Union hat gegen einen Erstligaspieler von Grootfontein hart durchgegriffen. Nach einem Disziplinarverfahren, in dem er sein unsportliches Verhalten eingestanden hatte, wurde dieser lebenslang gesperrt. Zudem darf er drei Jahre lang keinerlei andere Arbeit im Rugby-Sport, darunter z. B. Coaching oder Verwaltungsarbeit, ableisten. Das Verhalten, bei dem der Spieler am 18. Mai den Schiedsrichter getackled hatte, sei in höchstem Maße unsportlich und gefährlich gewesen. Deshalb sei diese drastische Strafe gerechtfertigt, hieß es vom Dachverband des Rugbysports in Namibia. Der Spieler kann noch Einspruch gegen die Entscheidung einlegen. Der Name des Spielers wurde nicht genannt.

Fußball
Namibia trifft heute in seinem dritten Weltmeisterschafts-Qualifikationsspiel in Johannesburg auf Liberia. Mit einem Sieg gegen den aktuellen Tabellendritten, könnten die Brave Warriors ihre Spitzenposition in der Gruppe H behaupten. Die Mannschaft hat aktuell zwei Siege aus zwei Spielen zu Buche stehen. Am 9. Juni geht es dann, ebenfalls als Heimspiel in Johannesburg, gegen Tunesien, das derzeit punktgleich mit Namibia in Front liegt.

Internationaler Sport
Tennis
Der deutsche Tennisprofi Alexander Zverev hat nach hartem Kampf das Viertelfinale der French Open erreicht. Er besiegte den Norweger Holger Rune in fünf Sätzen. Zverev trifft heute auf den Australier Alex de Minaur. Bei den Frauen stehen bereits die ersten Halbfinalpartien fest. Coco Gauff aus den USA gewann gegen Ons Jabeur aus Tunesien. Die Polin Iga Swiatek ließ der Tschechin Marketa Vandrousova mit 6 zu 0 und 6 zu 2 keine Chance.

Geschrieben von: Redaktion 2

Rate it

0%