2022

6. Dezember 2022 – Sport des Tages

todayDezember 6, 2022

Hintergrund
share close

Namibischer Sport
Radsport
Der Namibier Martin Freyer hat das wohl anspruchsvollste Mountainbikerennen der Welt gewonnen. Das Munga MTB Race führt 1127 Kilometer durch die zentralen Landesteile Südafrikas. Es wird über 120 Stunden in einer Etappe gefahren. Hinter Freyer wurde der Südafrikaner Franso Steyn mit einem Rückstand von lediglich 17 Minuten Zweiter. Ihm folgte mit einem deutlichen Abstand von sieben Stunden Hansie Joubert. Zwei der vorherigen Rennen der Munga Series, im April und Oktober, hatte mit Drikus Coetzee bereiots ein weiterer Namibier gewonnen.

Cricket
Die Eagles haben mit einer guten Leistung gegen Schottland im dritten Spiel bei den Tri-Nations in Windhoek gewonnen. Schottland kam zunächst am Schlag auf 208 all out nach 50 Over. Namibia siegte dann mit drei Wickets. Heute geht es erneut gegen Nepal. – Für Namibia wird es nun in der WM-Qualifikation sehr eng. Als Tabellenvierte beträgt der Rückstand auf Schottland an der Spitze nun schon 13 Punkte. Die Eagles haben noch sieben Partien, Schottland fünf.

Internationaler Sport
Cricket
Der Afrikanische Cricket-Verband ACA will schon im kommenden Jahr seine eigene „Hundred competition“ ins Leben rufen. Es sei an der Zeit, dass die Kinder des Kontinents Maschinengewehre gegen Cricketschläger eintauschen. Der Sport könne eine wichtige Rolle auf dem Kontinent spielen. Nach England und Wales, die erstmals 100-Bälle-Wettbewerbe 2021 eingeführt haben, wäre Afrika der erste Kontinent, auf dem ein grenzüberschreitender Wettbewerb dieser Art stattfinden würde. 2024 soll dann eine afrikaweite T20 Africa Premoer League eingeführt werden. Auch die Wiederaufnahme des Afro Asia Cups, der zwischen 2005 und 2007 ausgetragen wurde, sei geplant.

 

Geschrieben von: Redaktion 2

Rate it

Vorheriger Beitrag

2022

9. Dezember 2022 – FarmerNews

Generalstatistiker Alex Shimuafeni sieht einen weiterhin großen Nachholbedarf bei der Erhebung landwirtschaftlicher Daten und Statistiken. Es gäbe in diesem Bereich, nicht nur in Namibia, aber praktisch afrikaweit, zu wenig Informationen rund um die Landwirtschaft, Nahrungsmittelsicherheit und Ernährung. Es sei wichtig, dass sich auch Verbände und Privatunternehmen in diesem Bereich engagieren. Für Namibia gäbe es verschiedenen Pläne und Ideen, dass mehr landwirtschaftliche Daten gewonnen werden. Diese seien Voraussetzung, um den Sektor […]

todayDezember 6, 2022


0%