zentralbank

22 Ergebnisse / Seite 1 von 3

Kryptowährungen bleiben in Namibia illegal; © Chinnapong/iStock

2023

BoN: Kryptowährungen bleiben nicht-legales Zahlungsmittel

Kryptowährungen bleiben in Namibia ein nicht-legales Zahlungsmittel. Dies unterstrich nun die Zentralbank laut dem Namibian erneut. Im September hieß es von der Bank of Namibia, dass man das Thema für die Zukunft durchaus auf dem Schirm habe und alle Möglichkeiten in Betracht ziehe. Derzeit sei man aber weit davon entfernt, dass Kryptowährungen legales Zahlungsmittel im Land werden können. Die aktuelle Gesetzgebung zum Zahlungsverkehr sehe „virtuelle Vermögenswerte“ zur Zahlung nicht vor. […]

todayJanuar 27, 2023

2022

Statistischer Meilenstein: Namibia verschreibt sich dem SDDS

Namibia hat sich dem Special Data Dissemination Standard (SDDS) des Internationalen Währungsfonds verschrieben. Damit ist es erst das fünfte Land in Subsahara-Afrika, das diesen Schritt geht. Namibias Chefstatistiker Alex Shimuafeni sprach von einem Meilenstein. Durch die Teilnahme am Datenstandard der IWF verpflichtet sich Namibia, regelmäßige und zeitnahe Wirtschafts- und Finanzstatistiken zu veröffentlichen. Diese Veröffentlichungen erfolgen anhand eines vorgegebenen Kalenders. Die benötigten Daten sollen laut Shimuafeni durch die Statistikagentur NSA, die […]

todayDezember 21, 2022

2022

N$ 135 Milliarden: Namibias Staatsschulden wachsen weiter

Die Staatsschulden Namibias sind im dritten Quartal weiter gestiegen. Sie standen zuletzt bei N$ 135 Milliarden. Das entspricht nach Angaben der Zentralbank rund 70 Prozent des Bruttoinlandsprodukts. Die Bank geht davon aus, dass diese Zahl mittelfristig noch auf 75 Prozent steigen wird. Den mit Abstand größten Anteil daran machten zuletzt die Inlandsschulden aus, die auf über N$ 101 Milliarden stiegen. Die Auslandsschulden wiederum gingen nach der Tilgung eines Eurobonds leicht […]

todayDezember 16, 2022

2022

Namibischer Finanzsektor „stabil und widerstandsfähig“

Der namibische Finanzsektor ist nach Ansicht der Zentralbank stabil und widerstandsfähig genug, um globalen Risiken standhalten zu können. Einem Bericht des zuständigen Aufsichtsgremiums zufolge standen Vermögenswerte im Bankenwesen Ende September 2022 bei rund N$ 161 Milliarden. Im Nichtbankensektor waren es sogar beinahe N$ 357 Milliarden. Beide Sektoren seien damit sowohl profitabel als auch gut kapitalisiert. Sorgen bereitet den Analysten weiterhin nur die hohe Inflation, die das aktuelle Wirtschaftswachstum in Namibia […]

todayDezember 12, 2022

2022

Trustco-Bank-Liquidierung: Zentralbank macht Ernst

Die Zentralbank hat offiziell einen Antrag zur Liquidierung der Trustco-Bank beim Obergericht eingereicht. Übereinstimmenden Medienberichten zufolge bekräftigte Bankchef Johannes !Gawaxab dabei noch einmal, dass die Trustco-Unternehmensgruppe nicht über die notwendigen Finanzen verfüge, um ein Geldinstitut aufzubauen. Zudem habe die Trustco-Bank zahlreiche Anordnungen der Zentralbank nicht befolgt. Im September hatte die Trustco-Gruppe ihrerseits rechtliche Schritte gegen die Zentralbank eingeleitet. Sie bezeichnet das Vorgehen der Bank of Namibia als verfassungswidrig.

todayNovember 7, 2022

2022

6,25 %: Zentralbank hebt Leitzins erneut deutlich an

Die namibische Zentralbank hat den Leitzins erneut deutlich auf nun 6,25 Prozent angehoben. Er steigt damit um 0,75 Prozentpunkte. Bankchef Johannes !Gawaxab erklärte heute, dass man damit der globalen Geldpolitik folge. Außerdem reagiere man so auf die anhaltend hohe Inflation und halte die direkte Kopplung an den südafrikanischen Rand aufrecht. Auch in Südafrika war der Leitzins zuletzt auf 6,25 Prozent angehoben worden. Der Leitzins ist die Zinsrate, zu der sich […]

todayOktober 26, 2022

2022

Zentralbank: Betrüger zielen auf prominente Personen ab

Die namibische Zentralbank hat vor einem Anstieg von Betrugsversuchen gewarnt. Eine Banksprecherin erklärte dazu: „Diese Betrüger zielen besonders auf hochrangige Politiker und Kirchenvertreter ab. Sie behaupten, Vertreter von Investitionsfonds zu sein, die Entwicklungs- und Megaprojekte im Land finanzieren wollen.“ Um die Gelder freizuschalten, müssten die Opfer jedoch zunächst Bankkosten oder ähnliche Ausgaben begleichen. Zuletzt hatte ein Fall für Schlagzeilen gesorgt, bei dem Verteidigungsminister Frans Kapofi um N$ 200.000 betrogen worden […]

todayOktober 10, 2022

2022

Geldfälscher in Windhoek festgenommen

Die Polizei hat mehrere Geldfälscher festgenommen. Sie sollen in einem Geschäft in Katutura Falschgeld produziert haben. Bei den Verdächtigen handelt es sich um zwei namibische Staatsbürger und einen Mann aus Ruanda. Die Festnahme war demnach das Resultat eines gemeinsamen Einsatzes von NamPol und der namibischen Zentralbank (BoN). BoN-Sprecherin Sandra Garises erklärte dazu: „Die Beamten konnten alle gefälschten Banknoten sicherstellen, bevor sie in Umlauf gebracht wurden. Zudem konnte Equipment für weitere […]

todayOktober 5, 2022

Kryptowährungen bleiben in Namibia illegal; © Chinnapong/iStock

2022

Zentralbank öffnet sich für Idee von Kryptowährungen

Die Zentralbank hat sich für die Idee von digitalen Währungen in Namibia geöffnet. Bankchef Johannes !Gawaxab erklärte dazu, dass die Bank of Namibia (BoN) alle Optionen ausloten müsse. Eine Option seien dabei die sogenannten CBDCs, digitale Zentralbankwährungen. Nigeria hatte im Oktober 2021 beispielsweise den eNaira eingeführt. Diese CBDCs seien laut !Gawaxab deutlich stabiler und sicherer als private Kryptowährungen, wie beispielsweise Bitcoin. Aktuell untersuche man, ob solche digitalen Zentralbankwährungen eine Rolle […]

todaySeptember 22, 2022

0%