Freitag 20. September 2019

Music low res4 300ppx

 

3. September 2019 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Cricket

Für Namibias Cricketdamen geht es heute bei der T20-WM-Qualifikation im letzten Gruppenspiel nur noch um die Ehre. Die Mannschaft geht als Gruppenletzter, nach zwei Niederlagen, in das Spiel gegen die Niederlande. Diese haben ebenfalls ihre ersten beiden Partien klar verloren. Irland und Thailand, aus gleicher Gruppe, stehen hingegen vor dem abschließenden Spiel sicher im Halbfinale. Namibia tritt dann in vier Tagen im abschließenden Platzierungsspiel an.

Fußball

Namibias Fußballnationalmannschaft kämpft morgen um den ersten Sieg auf dem Weg zur Teilnahme an der Weltmeisterschaft 2022 in Katar. Zunächst geht es in der ersten Qualifikationsrunde auswärts gegen Afrikas schwächste Mannschaft Eritrea. Sechs Tage später findet das Rückspiel in Windhoek statt. - Sollte Namibia die Runde überstehen, geht es in die zweite Runde. Hier spielen neben den 26 besten Mannschaften dies Kontinents auch die 14 Siegerteams der ersten Runde. Gespielt wird in 10 Gruppen zu je vier Mannschaften. Die zehn Gruppensieger treten in der dritten Runde an und spielen die fünf Qualifikanten für die WM aus.

Internationaler Sport

Tennis                                                 

Der Traum des deutschen Qualifikanten Dominik Koepfer bei den US-Open ist beendet. Er unterlag im Achtelfinale in vier Sätzen nach erneut guter Leistung dem Russen Daniil Medvedev. Auch Alexander Zverev aus Hamburg scheiterte. Er unterlag dem Argentinier Diego Schwartzmann in vier Sätzen. Bei den Damen hat Julia Görges als letzte verbliebene Deutsche ebenfalls das Viertelfinale verpasst. Sie unterlag der Kroatin Donna Vekić in drei knappen Sätzen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok