Sonntag 19. August 2018

7. August 2018 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Boxen

Der Namibier Sakaria Lukas kämpft ab sofort für den britischen Boxstall “Siesta Boxing”. Die Nummer der Welt zwei im Federgewicht nach Richtlinien der WBO, ist damit ein weiterer Boxer der sich dem aufstrebenden Boxpromoter angeschlossen hat. Lukas hat bisher 21 Kämpfe mit ebenso vielen Siegen und davon 14 KO zu Buche stehen. Er wird aber weiterhin vom namibischen „Knowledge Boxing Management“ vermarktet. Ein nächster Kampf sei für spätestens Oktober geplant.

Kanupolo

Namibias U21-Herren haben sich automatisch für die Kanuopolo-Weltmeisterschaften 2020 qualifiziert. Bei der diesjährigen Ausgabe wurde Namibia 11 von 16 teilnehmenden Nationen. Schlechter als Namibia schnitten Taiwan, Kanada, Argentinien, Irland und Japan ab. Die Senioren-Nationalmannschaft wurde hingegen nur 21. Und konnte lediglich Argentinien und Singapur hinter sich lassen.

Internationaler Sport

Tennis

Diese Woche sind die Tennisprofis in Kanada unterwegs. Bei den Herren in Toronto verlor der Deutsche Peter Gojowczyk in der Nacht sein Auftaktspiel. Ruhiger ging es für den an Nummer 2 gesetzten Alexander Zverev zu. Er hatte in der 1. Runde ein Freilos, ebenso wie unter anderem der Südafrikaner Kevin Anderson. – Bei den Damen in Montreal besiegte Julia Görges zum Auftakt die Ungarin Tímea Babos in drei knappen Sätzen. Angelique Kerber, an 4 gesetzt, hatte ein Freilos.


Werbung
 
 

Bundesliga

Namibia Premier League

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok