Sport

1. Februar 2017 – Sport am Abend

todayFebruar 1, 2017 1

share close

Sport in Namibia

Rugby

Der namibische Verband will seine Frauenliga wiederbeleben. Demnach hat sich die NRU-Führung vorgenommen, den Ligabetrieb in diesem Jahr nach langer Abswesenheit erneut einzuführen. Der Fokus soll dabei vorallem auf den Nachwuchs gelegt werden. Mehr als 200 Spielerinnen aus Windhoek und Rehoboth sollen bereits Interesse bekundet haben. Allerdings drohen die momentanen Finanzengpässe im namibischen Sport dem Unterfangen einen Strich durch die Rechnung zu machen.

Sport international

Fußball

Die englische Premier League hat die gestern abgelaufenen Wintertransfer-Periode erstmals mit einem Überschuss abgeschlossen. Trotz Ausgaben von umgerechnet 250 Millionen Euro erwirtschafteten die Klubs ein Plus von 46 Millionen Euro. Durch die jüngsten Verpflichtungen schraubten die Vereine ihren Investitionsrekord für die gesamte Saison auf 1,63 Milliarden Euro hoch. Der bisherige Höchstwert aus der vergangenen Spielzeit lag bei 1,17 Milliarden Euro.

Fußball

Rekordsieger Ägypten will zum ersten Mal seit sieben Jahren wieder den Sprung ins Halbfinale beim Afrika Cup schaffen. Das Team trifft am Abend in Libreville auf Außenseiter Burkina Faso. Seinen bislang letzten von sieben Titeln holte Ägypten 2010 in Angola. Das zweite Halbfinale bestreiten morgen Kamerun und Ghana. Das Endspiel findet am Sonntag statt. Gastgeber Gabun war bereits in der Vorrunde ausgeschieden.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2017

1. Februar 2017 – Nachrichten am Mittag

Der in der Vergangenheit die Kritik geraten Stadtrat von Rehoboth hast 2017 zum Jahr für „Wohlstand für alle ausgerufen“. Bürgermeisterin Christina Blaauw-Petrus rief alle Mitarbeiter der Stadt auf mit Respekt für die gemeinsame Sache zu arbeiten. Schlechte Arbeitsmoral und Korruption werde nicht akzeptiert. – Konkrete Wege wie der Wohlstand in Rehoboth erreicht werden solle, wurden hingegen nicht genannt. Alle Unternehmen, staatlich wie privat, müssen ab sofort Angaben zur Anstellung von behinderten Menschen machen. Diese werden jährlich im „Disability Annual Monitoring […]

todayFebruar 1, 2017 1


0%