Sport

1. Juli 2016 – Sport am Mittag

todayJuli 1, 2016

Hintergrund
share close

Springreiten (Symbolbild); © Ohlivia/Freeimages.com

Sport in Namibia

Reitsport

Mit insgesamt 26 Sportlern geht ein namibisches Rekord-Teilnehmerfeld beim ersten Durchgang des EFI-Welt-Challenge im Springreiten beim Nubuamis Klub am Samstag an den Start. Ganze 17 Pferdefreunde werden sich in der Kategorie bis 1 Meter 10 mit Teilnehmern aus der ganzen Welt messen, derweil acht Reiter in der Leistungsklasse bis 1 Meter 20 um einen Podestplatz kämpfen.  In der Wertung bis 1 Meter 30 ist mit der ehemaligen Siegerin Michelle Künzle jedoch nur ein Namibier vertreten.

Sport international

Formel 1

Im ersten Training zum Großen Preis von Österreich hat Mercedes-Pilot Nico Rosberg die Bestzeit gefahren und damit seine Ambitionen auf seinen dritten Sieg in Folge auf dem Red-Bull-Ring unterstrichen. Auf dem neu asphaltierten Kurs belegte Rosbergs Teamkollege Lewis Hamilton den zweiten Platz. Ferrari-Star Sebastian Vettel sortierte sich als Dritter ein.

Doping

Whistleblowerin Julia Stepanowa darf bei den Leichtathletik-Europameisterschaften in Amsterdam als neutrale Athletin an den Start gehen. Die Kronzeugin des russischen Doping-Skandals erhielt vom Weltverband heute die Starterlaubnis. Stepanowa hatte im ARD-Dokumentarfilm „Geheimsache Doping“ erklärt, dass die Erfolge russischer Leichtathleten Ergebnis von systematischem Doping, Vertuschung von Korruption waren.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

Staatspräsident Geingob bei der Essensausgabe; © Pearl Coetzee/NAMPA

2016

1. Juli 2016 – Nachrichten am Morgen

Zum Start der staatlichen Lebensmittel-Hilfe für bedürftige Namibier haben sich rund 27.500 Bewohner in Katutura registrieren lassen. Wie die Presseagentur Nampa meldet, begann gestern in der Fidel Castro Ruz Grundschule die Austeilung von Nahrungsmittel-Paketen. Darin enthalten seien Maismehl, Dosenfisch und -fleisch, Bohnen, Öl und Zucker im Wert von 550 Namibia Dollar. Bei 27.500 Empfängern ergibt das eine Summe von gut 15 Millionen Dollar. Präsident Hage Geingob rief beim Start der […]

todayJuli 1, 2016


0%
HRN_Logo_Aktion Sonnenstern_XXlarge-01

Alle Spenden sind zugunsten des Johanniter-Heim Khoaeb in Otavi und der Pangolin Conservation and Research Foundation.

Bitte spendet für den guten Zweck!

Das Spendenversprechen läuft noch bis zum 23. Dezember 2022.
Einzahlungen sind noch bis zum
9. Januar 2023 möglich.