Sport

1. Juni 2017 – Sport am Morgen

todayJuni 1, 2017 1

share close

Namibischer Sport

Boxen

Der namibische Boxverband zeigt sich zufrieden mit den Vorbereitungen für die „Commonwealth-Spiele der Jugend“ in den Bahamas im Juli. Die beiden Boxer Sylvinos Tangeni Nampadhi und Ndevelo Tryagain Morning vertreten Namibia. Zudem nehmen sieben namibische Sportler aus den Bereichen Leichtathletik, Radsport und Tennis an den Wettbewerben teil. Bei der Jugendausgabe der drittgrößten Multisportveranstaltung der Welt sind Sportler im Alter von 15 bis 18 Jahren zugelassen.

Internationaler Sport

Fußball

Deutschland ist bei der U20-Weltmeisterschaft in Südkorea gescheitert. Das Nachwuchsteam verlor gegen Außenseiter Sambia mit 4 zu 3 nach Verlängerung. Bereits in der Vorrunde zeigte die Mannschaft mit nur vier Punkten aus drei Spielen keine gute Leistung. Im Viertelfinale trifft nun Portugal auf Uruguay. Die Gegner von Sambia, England und Venezuela werden heute zwischen Mexiko und Senegal, USA und Neuseeland sowie Frankreich und Italien ermittelt.

Fußball

Ob Lucien Favre wirklich in Zukunft Borussia Dortmund trainiert ist weißer ungewiss. Sein derzeitiger Verein Nizza will den bis 2019 gültigen Vertrag nur vorzeitig beenden, wenn viel Geld fließt. Alternativen scheinen derzeit Paul Lambert, ehemaliger Dortmund-Spieler und Ex-Trainer der Wolverhampton Wanderes, sowie der Kölner Coach Peter Stöger zu sein. Auch die Namen von Ajax Amsterdam-Trainer Peter Bosz und dem Frankfurter Trainer Niko Kovac sollen gefallen sein.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2017

31. Mai 2017 – Nachrichten am Abend

Staatspräsident Hage Geingob hat den „5. Nationalen Entwicklungsplan“ NDP5 heute vorgestellt. Darin rief Geingob zur Inklusion auf und erwarte Zusammenhalt. Es gehe bei der Entwicklung eines Landes nicht nur um blanke Zahlen, sondern darum, dass die Mehrheit vom Fortschritt auch profitiere. Deshalb sei das Harambee-Wohlstandsprogramm weiterhin wichtig und würde die Vision 2030 ergänzen. Der NDP5 stelle unter anderem die Verbesserung der Wertschöpfung im Land in den Vordergrund. Auch die Bekämpfung der Kriminalität durch Polizei- und Justizreformen sei unabdingbar. Dies alles […]

todayMai 31, 2017


0%