Sport

11. April 2017 – Sport am Mittag

todayApril 11, 2017

share close

Namibischer Sport

Boxen

Julius Indongo ist gut in Glasgow angekommen. Der Doppelweltmeister im Superleichtgewicht nach Version der IBO und IBF landete am Sonntag in der schottischen Wirtschaftsmetropole. Kommenden Samstag trifft er dort auf WBA-Champion Ricky Burns. Der 34-jährige Namibier hat seine bislang 21 Kämpfe alle gewonnen. Für Burns, der übermorgen 34 Jahre alt wird, stehen 41 Siege, ein Remis und fünf Niederlagen zu Buche. Sein Promoter Eddie Hearn bezeichnete den Ausgang des Duells als völlig offen. Burns selbst erwartet einen harten Kampf. Indongo will beweisen, dass er in seiner Gewichtsklasse der beste Boxer der Welt ist. Heute werden die beiden Kontrahenten erstmals gemeinsam der Öffentlichkeit präsentiert. Das offizielle Wiegen findet dann am Freitag statt.

Internationaler Sport

Fußball

Die USA, Mexiko und Kanada bewerben sich gemeinsam um die Ausrichtung der Weltmeisterschaft im Jahr 2026. Das kündigten die Präsidenten der drei Fußball-Verbände gestern in New York an. Bei einer erfolgreichen Bewerbung würden 60 der insgesamt 80 WM-Spiele in den USA stattfinden. Mexiko und Kanada dürften jeweils zehn Partien austragen. Das Trio hat gute Chancen auf den Zuschlag, da der Weltverband nur Kandidaten aus Amerika, Afrika oder Ozeanien zulässt. Verkünden will die FIFA den Gastgeber bei ihrem Kongress im Mai 2020.

Fußball

Kevin Großkreutz spielt künftig für den SV Darmstadt 98. Der Tabellenletzte der Bundesliga bestätigte heute einen entsprechenden Bericht der „Bild“-Zeitung. Großkreutz erhält einen ab der kommenden Saison gültigen Zweijahresvertrag. Vor einem Monat hatte sich der VfB Stuttgart von dem Weltmeister getrennt. Der Zweitligist reagierte damit auf einen nächtlichen Ausflug mit Jugendspielern.

Tennis

Das deutsche Davis-Cup-Team muss im Kampf um den Verbleib in der Weltgruppe gegen Portugal antreten. Das ergab die Auslosung heute in London. In der ersten Runde hatte die Mannschaft von Trainer Michael Kohlmann in Frankfurt am Main mit 1 zu 4 gegen Belgien verloren. Der Einzug ins Viertelfinale wurde damit klar verpasst. Die Relegation findet im September in Portugal statt.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2017

11. April 2017 – Nachrichten am Mittag

Übermorgen ist der große Tag für 55 neue Ärzte in Namibia. Sie erhalten von der „UNAM School of Medicine“ ihre Abschlusszeugnisse. Es ist erst das zweite Mal, nach 2016, dass in Namibia ausgebildete Lehrer verabschiedet werden. Zudem erhalten 22 Studenten ihren Diplom-Abschluss in Pharmazie, mehr als 30 weitere ihren Bachelor. Die Medizinschule der Universität wurde 2010 gegründet. Der südafrikanische Ex-Präsident Thabo Mbeki hat die Parlamentsabgeordneten aufgerufen beim anstehenden Misstrauensvotum gegen Präsiden Jacob Zuma „die Stimme des Volkes zu sein“. Es […]

todayApril 11, 2017


0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.