Sport

11. Februar 2016 – Sport am Mittag

todayFebruar 11, 2016

Hintergrund
share close

images/sport/feb2016/20160202-mittag-cricket_ProactiveSportsmarketing.JPG

Sport in Namibia

Cricket

Namibias U19-Nationalmannschaft hat ihr letztes Platzierungsspiel bei der WM in Bangladesch gewonnnen und das Turnier damit auf dem siebten Rang beendet. Das Team um Kapitän Zane Green sicherte sich am Morgen nach einer beeindruckenden Leistung einen 16-Run-Sieg gegen Nepal. Es ist das beste WM-Abschneiden einer namibischen Cricket-Mannschaft in der Geschichte. Durch den siebten Platz haben die Junioren zudem die direkte Qualifikation für die nächste WM perfekt gemacht.

Sport international

Leichathletik

Der Weltverband will die sofortige Beendigung des Sponsorenvertrages für das Programm „Kids Athletics“ durch Nestlé nicht akzeptieren. „Es sind die Kinder, die darunter leiden“, sagte IAAF-Präsident Sebastian Coe. Nestlé hatte die Zusammenarbeit mit der IAAF angesichts der negativen öffentlichen Wahrnehmung bezüglich Korruptionsvorwürfen und Dopings mit sofortiger Wirkung beendet.

Fußball

Paris St. Germain hat den Vertrag mit Trainer Laurent Blanc vorzeitig um zwei Jahre bis 2018 verlängert. Das teilte der französische Meister, Pokalsieger und Tabellenführer heute mit. In der Meisterschaft ist St. Germain seit 34 Spielen saisonübergreifend ungeschlagen.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

Phosphatabbau auf der Pazifikinsel Nauru hat zu großen Umweltproblemen geführt; © Wikimedia Commons

2016

11. Februar 2016 – Nachrichten am Morgen

Die Regierung Namibias will kommende Woche darüber entscheiden, ob am Meeresboden vor der Küste Phosphat abgebaut werden darf. Das habe der Minister der Planungskommission, Tom Alweendo, gestern bestätigt, berichtet der Namibian. 2013 hatte die Regierung ein Moratorium verhängt, das im vergangenen März abgelaufen war. Naturschützer fürchten Umweltschäden und verweisen auf den Stopp des Abbaus in Neuseeland. Das Fischereiministerium hatte vor Jahren eine Studie im Werte von 140 Millionen Namibia Dollar […]

todayFebruar 11, 2016 1


0%