Sport

11. Januar 2017 – Sport am Mittag

todayJanuar 11, 2017

share close

Namibischer Sport

Volleyball

Die Macher des Jedermann-Turniers „Volleyball for-All“ haben für die diesjährige Ausgabe eine großen Veränderung angekündigt. Cheforganisator James Verrinder zufolge wird die Herren-Wertung bei dem Event am 4. Februar wegfallen. In der Vergangenheit habe es in dieser Wertung immer wieder unsportliche Situation gegeben“, erklärte Verrinder. Demnach gibt es nun satte 240 Startplätze für gemischte Mannschaften. Interessierte Teams können sich abmorgen auf der Webseite www.dts.org.na einen Turnierplatz sichern. Pro Team wird eine Gebühr von 1000 Namibia-Dollar fällig.

Sport-Politik

Namibias Sportverbände müssen ihre Finanzgürtel in diesem Jahr noch enger schnallen. Laut Joel Matheus, Vorisitzender der Namibischen Sportkommission, werden 2017 noch weniger finanzielle Mittel an die Mitglieder als noch im Vorjahr ausgeschüttet. Matheus begründete die erneute Kürzung mit den weitreichenden Einschnitten, die Namibias Regierung im vergangenen Jahr aufgrund der schwachen wirtschaftlichen Lage vornehmen musste.

Sport international

Fußball

Der von den europäischen Topklubs umworbene Pierre-Emerick Aubameyang wird wohl nicht zu Real Madrid wechseln. Einem Medienbericht zufolge soll ein möglicher Wechsel von Aubameyang zu den Königlichen vom Tisch sein. Damit steigen die Chancen, dass der BVB-Star doch nicht vorzeitig den Verein verlässt. Intern soll bei Real der Name Aubameyang zwar diskutiert worden sein, aber Trainer Zinedine Zidane sieht dem Bericht zufolge keine Verwendung für den 27-jährigen Gabuner.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

Sport

11. Januar 2017 – Sport am Morgen

Internationaler Sport Tennis Bei den Kooyong-Classics, einem Einladungsturnier in Melbourne, hat der Deutsche Tommy Haas nach fast 450 Tagen seine Rückkehr gefeiert. Er unterlag zum Auftakt in der Gruppenphase dem Polen Jerzy Janowicz nach Tie-Break. Nun geht es für den Hamburger gegen Kei Nishikori aus Japan - Dustin Brown steht zur Stunde im Achtelfinale des ATP-Turniers von Auckland in Neuseeland. Er trifft dort auf Marco Baghdatis aus Zypern. Im australischen Sydney stehen mit Mischa Zverev und Philipp Kohlschreiber aktuell auch […]

todayJanuar 11, 2017


0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.