Sport

12. April 2016 – Sport am Abend

todayApril 12, 2016

Hintergrund
share close

Cricket (Symboldbild); © Wikimedia Commons

Cricket (Symboldbild); © Wikimedia Commons

Namibischer Sport

Cricket

Nach der herben Pleite im ICC-Interkontinentalpokal gegen Afghanistan, geht es für Namibias Nationalmannschaft bereits am Samstag in der ICC World Cricket League gegen Nepal weiter. Es stehen zwei Spiele in Kathmandu auf dem Programm. Namibia nimmt derzeit in der Tabelle den sechsten von acht Plätzen ein. Die ersten vier Nationen qualifizieren für die WM-Qualifikation 2018.

Schulsport

Der namibische Schulsportverband bereitet sich mit Hochdruck auf die nationalen Meisterschaften am 22. und 23. April vor. 820 Athleten aus allen Regionen des Landes werden für das Prestige-Ereignis in Swakopmund erwartet. Das ist ein Zuwachs von 307 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, sagte Solly Duiker, Koordinator der Schulsportunion. Den Gewinnern winkt neben dem Namibia-Titel auch ein Platz in der Schul-Nationalmannschaft.

Internationaler Sport

Fußball

Mit Thomas Müller ist nur ein deutscher Fußballprofi unter der Liste der bestbezahlten Spiele der Champions League. Laut „France Football“ verdient Müller 23,6 Millionen Euro, umgerechnet mehr als 350 Millionen Namibia Dollar im Jahr. Damit liegt er auf Platz 8 der Liste. Wie gestern berichtet, findet sich ganz vorne der mehrfache Weltfußball Lionel Messi.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

0%