Sport

12. April 2016 – Sport am Mittag

todayApril 12, 2016

Hintergrund
share close

Cricket (Symboldbild); © Wikimedia Commons

Sport in Namibia

Cricket

Namibias Nationalmannschaft hat sich beim ihrem dritten Spiel des ICC Interkontinental-Pokals blamiert. Das Team um Kapitän Stephen Baard unterlag Afghanistan am Morgen mit einem Innings und 36 Runs. Das Duell der beiden Nationen war eigentlich für vier Tage angesetzt. Doch Namibias Schlagmänner zeigten in beiden Durchgängen eine schwache Leistung und kamen nur auf 298 Runs. Afghanistan hatte in ihrem ersten Innings jedoch 334 Punkte erzielt und die Partie damit vorzeitig entschieden.

Olympische Sommerspiel

Das namibische Kontingent für die Olympischen Sommerspiele in Brasilien ist am vergangenen Wochenende von sechs auf acht Athleten angewachsen. So schaffte die 400-Meter-Spezialisten Tjipekapora Herunga die geforderte Norm bei einem Turnier Jamaikas Hauptstadt Kingston. Das Rennen beendete sie allerdings nur auf Platz zwei. Beim Wien-Marathon in Österreich landete Helalia Johannes auf Rang fünf und schaffte ebenfalls die Qualifikationszeit.

Sport international

Fußball

Der FC Bayern hat sein Abschlusstraining vor der Reise zu Benfica Lissabon heute wie erwartet mit Offensivspieler Kingsley Coman und Verteidiger Medhi Benatia bestritten. Am Nachmittag reist der Bayern-Tross mit einem Sonderflieger ab. Die Münchner wollen nach dem 1:0 im Hinspiel im Viertelfinal-Rückspiel morgen in Lissabon das Halbfinale der Champions-League erreichen.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

Mais (Symbolbild); © A. Carlos Herrera/Freeimages.com

2016

12. April 2016 – Nachrichten am Mittag

Der Mangel an Mais, aufgrund der Dürre im südlichen Afrika, ist nun ein gemeinsames Thema von Namibia und Südafrika. Aus diesem Grund haben sich namibische und südafrikanische Maisproduzenten und ihre Verbände zusammengefunden. Es gehe vor allem um die Versorgung der Bevölkerung mit Mais, denn Maismehl das Hauptgrundnahrungsmittel eines Großteils der Bevölkerung dar. Südafrika muss in diesem Jahr selber 1,1 Millionen Tonnen Mais einführen und kann deshalb nichts nach Namibia exportieren. […]

todayApril 12, 2016


0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.