Sport

12. Mai 2016 – Sport am Mittag

todayMai 12, 2016

Hintergrund
share close

Fußball (Symbolbild); © Lenka/Freeimages.com

Sport in Namibia

Fußball

Die für morgen vorgesehene Preisverleihung für die Saison 2015/16 der namibischen Premierliga findet nicht statt. Dies erklärten die NPL-Verantwortlichen gestern Abend und begründeten ihre Entscheidung mit einem Mangel an Finanzen. Ein Betrag wurde nicht genannt. Allerdings bekräftigte die NPL, dass die Gewinner trotz allem ihre Siegespremie erhalten werden. Demnach muss der neue Meister Tigers FC mit 1 Million Namibia-Dollar entlohnt werden.

Fußball

Die Gewerkschaft der namibischen Fußballer droht mit einem Boykott des COSAFA-Pokals. Generalsekretär Oslen Kahiriri zufolge werde man den nominierten Nationalkickern anraten, bei dem Turnier in Windhoek nicht für ihr Heimatland aufzulaufen. Hintergrund sind ausstehende Bezahlung für alle Nationalspielerinnen. Diese haben haben für zwei Qualifikationsspiel zur Afrika-Meisterschaft im kommenden Jahr noch kein Geld erhalten, erklärte Kahiriri.

Sport international

Fußball

Anteilseigner Klaus-Michael Kühne will dem Bundesligisten Hamburger SV erneut Geld für Transfers zur Verfügung stellen. Nach Medien-Informationen soll es sich um eine Summe in Höhe von bis zu 50 Millionen Euro handeln. Ob es sich dabei um ein Darlehen oder um eine Aufstockung seiner Anteile an der Fußball-AG des HSV handeln soll, ist unklar.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

Kraftwerk Ruacana; © George Hendricks/NAMPA

2016

12. Mai 2016 – Nachrichten am Mittag

Namibias Ausbau der Elektrizitätsproduktion hat einen weiteren Rückschlag erlitten. So wurde ein Rechtsstreit zwischen dem staatlichen Stromversorgern Nampower und dem Stromerzeugerunternehmen „Arandis Power“ um einen weiteren Monat verschoben. Arandis Power hat gegen die unrechtmäßige Vergabe zum Bau eines 250-Megawatt-Kraftwerks geklagt. So soll das Unternehmen „Xaris Energy“, das den Zuschlag erhalten hatte, bereits die grundlegende Anforderungen nicht erfüllt haben. Als Zeugen hat Arandis Power unter anderem die namibische Regierung und Staatspräsident […]

todayMai 12, 2016


0%
HRN_Logo_Aktion Sonnenstern_XXlarge-01

Alle Spenden sind zugunsten des Johanniter-Heim Khoaeb in Otavi und der Pangolin Conservation and Research Foundation.

Bitte spendet für den guten Zweck!

Das Spendenversprechen läuft noch bis zum 23. Dezember 2022.
Einzahlungen sind noch bis zum
9. Januar 2023 möglich.