Sport

12. Mai 2017 – Sport am Abend

todayMai 12, 2017

share close

Namibischer Sport

Rugby

Das Nationalteam nimmt den vierten Anlauf. Nach drei Niederlagen wollen die Windhoek Draught Welwitschias diesen Sonntag um 12 Uhr in Johannesburg bei den Steval Pumas ihren ersten Sieg in der SuperSport Challenge 2017 einfahren. Bislang steht für die am Tabellenende der Nord-Staffel abgeschlagenen Namibier lediglich ein Bonuspunkt zu Buche. Die Pumas haben immerhin eine ihrer zwei Partien gewonnen und liegen aktuell mit fünf Zählern an vorletzter Stelle.

Internationaler Sport

Eishockey

Deutschland tritt heute ab 19 Uhr 15 im WM-Vorrundenspiel gegen Dänemark mit Torhüter Danny aus den Birken an. Stammkeeper Thomas Greiss von den New York Islanders ist nicht hundertprozentig fit und daher nur Ersatz. Ob Leon Draisaitl schon morgen gegen Italien auflaufen kann, will Bundestrainer Marco Sturm erst kurzfristig entscheiden. Der NHL-Starspieler soll nach dem Playoff-Aus seiner Edmonton Oilers am Samstagvormittag in Frankfurt eintreffen.

Formel 1

Sebastian Vettel musste in den ersten beiden Trainingseinheiten zum Großen Preis von Spanien der Mercedes-Konkurrenz den Vortritt lassen. Der Ferrari-Pilot landete heute in Barcelona zweimal auf Platz vier. Tagesschnellster war sein WM-Rivale Lewis Hamilton, der jeweils knapp vor Teamkollege Valtteri Bottas lag. Kimi Räikkönen fuhr im zweiten Ferrari zweimal auf den dritten Rang.

Tennis

Novak Djokovic hat beim Sandplatzturnier in Madrid kampflos das Halbfinale erreicht. Der Serbe profitierte heute von der verletzungsbedingten Absage seines japanischen Gegners Kei Nishikori, der wegen Problemen am Handgelenk für das Viertelfinale passen musste. Djokovic trifft nun in der Runde der letzten Vier entweder auf Lokalmatador Rafael Nadal oder David Goffin aus Belgien.

 

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2017

12. Mai 2017 – Nachrichten am Mittag

Drei soziale Projekte bekommen finanzielle Unterstützung von der Finnischen Botschaft. 1,4 Millionen Namibia erhalte der „Namibia Media Trust“ für sein Informations-Projekt. Etwas mehr Geld gehe an dem Omba Art Trust zur Unterstützung von unterprivilegierten Herstellern von Handwerksarbeiten. Die größte Summe von 1,5 Millionen Dollar ist für eine Jugendorganisation vorgesehen.  Sie beschäftigt sich mit der geringen Einschulungsquote bei den San. In der Türkei hat die Polizei bei landesweiten Razzien fast 60 mutmaßliche Gülen-Anhänger festgenommen. Es handelt sich um ehemaliger Mitarbeiter der […]

todayMai 12, 2017


0%