2016

14. Dezember 2016 – Sport am Mittag

todayDezember 14, 2016

share close

Sport in Namibia

Boxen

Der  Kampf um die Pan-Afrikakrone nach Version der WBA zwischen Namibias Titelverteidiger Anthony Jarmann und dem Südafrikaner Nkululeko Mhlongo wurde erneut verschoben. Wie Jarmanns Promoter Kinda Nangolo nun erklärte, hat sich der Herausforderer aus der Kap-Republik eine Schulterverletzung zugezogen und kann damit nicht am 16. Dezember in den Ring steigen. Das Duell soll nun im kommenden Jahr über die Bühne gehen. Eigentlich sollten die beiden Kontrahenten bereits im November gegeneinander angetreten sein.

Sport international

Wintersport

Russland hat den Entzug der Bob- und Skeleton-Weltmeisterschaften 2017 als politisierte Entscheidung verurteilt. Man werde seine Interessen weiter mit allen Mitteln schützen, erklärte der Kremel. Der Internationale Verband hatte die ursprünglich für Februar 2017 in Sotschi geplanten WM abgesagt. Die Entscheidung kommt wenige Tage nach der Veröffentlichung des zweiten Berichts der Welt-Anti-Doping-Agentur.

Fußball

Der englische Verband hat seinen Ausrüstervertrag mit dem US-amerikanischen Sportartikelhersteller Nike vorzeitig bis 2030 verlängert. Der Zwölf-Jahres-Vertrag tritt ab 2018 in Kraft und soll dem Verband übereinstimmenden Medienberichten zufolge rund 480 Mio Euro einbringen. Weder die FA noch Nike wollten die Summe bestätigen. Nike ist seit 2013 Ausrüster des Weltmeisters von 1966.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2016

14. Dezember 2016 – Nachrichten am Mittag

Scheinbar verlangen Mitarbeiter des Innenministeriums bei Ausreise am Internationalen Flughafen Hosea Kutako nun Geburtsurkunden von minderjährigen Mitreisenden. Dies berichtete ein Hörer von Hitradio Namibia. Demnach gab es vor einigen Tagen Probleme bei der Ausreise. Eine ähnliche Regelung zur Eindämmung des Menschenhandels hat unter anderem Südafrika bereits im vergangenen Jahr getroffen. Bisher gibt es keinerlei offizielle Informationen des Innenministeriums zu dem Prozedere. Anfragen bei relevanten Ministerien und Behörden blieben bis Redaktionsschluss unbeantwortet. Die Lage in Aleppo bleibt unübersichtlich. Nachdem es zunächst […]

todayDezember 14, 2016


0%
HRN_Logo_Aktion Sonnenstern_XXlarge-01

Alle Spenden sind zugunsten des Johanniter-Heim Khoaeb in Otavi und der Pangolin Conservation and Research Foundation.

Bitte spendet für den guten Zweck!

Das Spendenversprechen läuft noch bis zum 23. Dezember 2022.
Einzahlungen sind noch bis zum
9. Januar 2023 möglich.