2015

17. Dezember 2015 – Sport am Morgen

todayDezember 17, 2015

Hintergrund
share close

Leeres Sam-Nujoma-Stadion in Windhoek; © Thomas Macmillan/Wikimedia Commons

Namibischer Sport

Fußball

Namibias Fußballliga zieht im weltweiten Vergleich mit am wenigsten Besucher in die Stadien. Die Spiele der Namibia Premier League werden laut NPL-Manager Tovey Hoebeb zu wenig vermarktet. Auch Anstoßzeiten zur Mittagszeit, wenn es besonders heiß ist, würden viele Fans vom Besuch der Stadien abhalten. Hauptsponsor MTC hat eine Studie zur geringen Besucherzahl in den Stadien angekündigt. Die NPL-Spiele werden meist nur von wenigen dutzend, in besten Fällen von wenigen hundert Zuschauern besucht.

Internationaler Sport

Fußball

Am zweiten Achtelfinalspieltag im DFB-Pokal 2015/16 gab es vier Begegnungen. Nürnberg trennte sich von der Berliner Hertha mit 0:2, Braunschweig von Stuttgart 2:3. Augsburg spielte gegen den aktuellen Bundesliga-Zweiten Dortmund 0:2. Im letzten Achtelfinalspiel verlor 1860 München gegen Bochum 0:2. Die Viertelfinalspiele finden im Februar 2016 statt.

Fußball

Trainer Pep Guardiola wird den FC Bayern München nach der Saison verlassen. Dies berichten britische und spanische Zeitungen. Als Nachfolger bei Deutschlands Rekordmeister soll bereits der Italiener Carlo Ancelotti feststehen. Guardiola soll indessen wohl zu Manchester City wechseln. Angeblich hatte Bayern versucht, Guardiola mit einem Jahresgehalt von 20 Millionen Euro, umgerechnet 340 Millionen Namibia Dollar, in München zu halten.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

Jacob Zuma (2009); © World Economic Forum, Eric Miller/Wikimedia Commons

2015

16. Dezember 2015 – Nachrichten am Abend

Mehrere tausend Menschen haben sich zu Protestmärschen gegen den südafrikanischen Präsidenten Jacob Zuma zusammengefunden. In allen großen Städten Südafrikas laufen die Menschen zu regionalen Regierungssitzen. Hierbei nahmen auch hochrangige Politiker der offiziellen Opposition DA teil. Sie verlangen die Absetzung von Zuma. Den Demonstrationen war die Ernennung von mehreren Finanzministern binnen fünf Tagen vorausgegangen. In diesem Zuge hatte der Südafrikanische Rand, und damit auch der Namibia Dollar, zeitweise bis zu 20 […]

todayDezember 16, 2015


0%