Sport

17. Mai 2016 – Sport am Mittag

todayMai 17, 2016

Hintergrund
share close

Fußball (Symbolbild); © Lenka/Freeimages.com

Sport international

Fußball

1860 München ist bei der Trainersuche allem Anschein nach kurz vor dem Abschluss. Nach Medien-Informationen soll Mirko Slomka die Münchener in der kommenden Saison trainieren. Einzig die Zustimmung von Geldgeber Hasan Ismaik fehle noch. Der 48-Jährige war zuletzt vereinslos. Für Slomka, der Schalke 04, Hannover 96 und den Hamburger SV in der Bundesliga trainierte, wäre es die erste Station in der Zweiten Liga.

Fußball

Jose Mourinho soll sich in Verhandlungen mit dem französischen Meister Paris St. Germain befinden. Das berichten englische Medien. Lange war Manchester United Favorit auf den exzentrischen Trainers gewesen. Doch weil sich der Rekordmeister der Premier League sich nicht vom umstrittenen Louis van Gaal trennt, soll sich Mourinho umorientieren.

Leichathletik

Jamaikas Sprint-Star Usain Bolt hat zwei Monate vor den Olympischen Sommer-Spielen eine Oberschenkelverletzung erlitten. Dies bestätigte sein Trainer nun. Bolt habe sich daraufhin zur Behandlung in die Hände von Dr. Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt begeben. Bolts Europapremiere beim Leichtathletik-Meeting im tschechischen Ostrau am Freitag soll aber nicht in Gefahr sein.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2016

17. Mai 2016 – Nachrichten am Mittag

Die Regierungen von Namibia und Indien prüfen Möglichkeiten für eine Kooperaton in den Bereichen dürre-resistente Getreide Produktion und Entwicklung in der Kommunikatons Technologie Infrastruktur. Dies sagte Panduleni Kaino Shingenge vom Ministerium für internationale Beziehungen. Gestern wurde die dritte Sitzung der politischen und diplomatischen Beratungen zwischen Namibia und Indien in Windhoek abgehalten.  Shingenge meinte zudem, dass über 900 Namibier in den letzten 5 Jahren am Technik und Wirtschafts-Kooperations Programm in Indien teilgenommen haben. Dabei ging es um Landwirtschaft, Geschäftsmanagement und Tourismus. […]

todayMai 17, 2016


0%
Stars under Afrian Skies

Noch nicht gebucht?

Jetzt die Reise anfragen und den Code HITRADIO in der Nachricht eingeben. 

Erlebe einen unvergesslichen Abend mit Stars unter Afrikas Sternen.