Sport

18. August 2015 – Sport am Abend

todayAugust 18, 2015

Hintergrund
share close

Sport in Namibia

Enduro

Namibias Enduro-Asse haben am vergangenen Samstag erstmals auf der Döbra-Farm unweit von Windhoek gastiert. Henner Rusch kam dabei in der offenen Klasse am besten mit den schwierigsten Bedingungen zurecht und feiert seinen sechsten Saisonsieg in Folge. Zweiter wurde Kai Hennens vor Dirk Hohmeier. Die 200-ccm-Wertung entschied der erst 14-jährige Nachwuchsfahrer Marcel Henle für sich. Er verwies Ingo Waldschmidt und seinen Burder Pascal auf die Plätze. Bei den Quads-Damen gewann Maike Bochert, während Uwe Brockmann bei den Herren die Oberhand behielt.

Bogensport

Die Bogen-Abteilung des Sportklubs Windhoek hat am Wochenende seine jährlichen Vereinsmeisterschaften ausgerichtet. In der Compound-Klasse der Herren setzte sich Ben van Wyk etwas überraschend gegen den Favoriten Louw Nel durch. Bei den Damen beendete Ilana Nel das Turnier an erster Stelle. Zweiter wurde Liezel Schoeman. Die Recurve-Wertung entschied Xander Reddig mit einer persönlichen Bestmarke zu seinen Gunsten.

 

Sport international

Reitsport

Eine der schillerndsten Karrieren im Dressursport ist beendet. Vier Tage nach dem Aus bei der Europameisterschaft wurde der längst überfällige Schritt vollzogen und das Karriere-Ende von Totilas auch offiziell bekanntgegeben. Das Leiden hat damit eine Ende. Das teuerste Dressurpferd der Welt war besonders verletzungsanfällig, fiel seit dem Wechsel aus den Niederlanden nach Deutschland immer wieder aus.

Boxen

Weltmeister Wladimir Klitschko wird in zwei Wochen mit der Vorbereitung auf seinen WM-Kampf am 24. Oktober gegen den Engländer Tyson Fury beginnen. Das kündigte der 39 Jahre alte Vierfach-Chmpion aus der Ukraine heute an. Seinem zwölf Jahre jüngeren Kontrahenten, der in seinen bisher 24 Profikämpfen ungeschlagen ist, bescheinigte Klitschko boxerische Klasse.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2015

18. August 2015 – Nachrichten am Mittag

An diesem Freitag beginnt die alljährliche Ongwediva Handelsmesse. Pressesprecher Andreas Utoni bestätigte gegenüber der Presseagentur NAMPA, dass alle 440 zur Verfügung stehenden Ausstellungsstände vergeben wurden. Anfragen für bis zu 500 Lizenzen lagen vor, so Utoni weiter. Neben lokalen Vertretern sind in diesem Jahr auch 35 Aussteller aus Kenia, Botswana, Südafrika Zimbabwe, Ägypten, Japan und China beteiligt. Offiziell eröffnet wird die Messe am Samstag durch Handels- und Industrialisierungsminister Immanuel Ngatjizeko. Die […]

todayAugust 18, 2015


0%