Sport

19. Mai 2016 – Sport am Morgen

todayMai 19, 2016 1

Hintergrund
share close

Fußball (Symbolbild); © Lenka/Freeimages.com

Namibischer Sport

Fußball

Die Organisatoren des COSAFA-Cups, der erstmal in Namibia ausgetragen wird, haben offiziell Ängste begründet, dass vor leeren Stadien gespielt werden wird. Vor allem werde die Fußballmeisterschaft des Südlichen Afrika bisher nicht in den Medien und bei der Öffentlichkeit beworben. Die Austragung wurde auf Mitte Juni verschoben und fällt in den gleichen Zeitraum wie die Fußball-Europameisterschaft. Gespielt wird im Sam-Nujoma-Stadion und im Unabhängigkeitsstadion in Windhoek vom 11. bis 25. Juni 2016. Die Eintrittspreise liegen bei 30 Namibia Dollar. – 2015 hatte Namibia das Turnier erstmals gewonnen.

Internationaler Sport

Fußball

Gestern fand im schweizerischen Basel das Finale in der UEFA-Europa League, dem ehemaligen UEFA-Pokal, statt. Gegenüber standen sich der viermalige Sieger und Titelverteidiger Sevilla sowie der dreimalige Gewinner Liverpool. Das Spiel endete nach 90 Minuten mit 3 zu 1 füpr die Spanier, die damit ihren fünften Titel gewannen.

Eishockey

Die Eishockey-Weltmeisterschaft in Russland geht nach einem Tag Spielpause heute mit den Viertelfinal-Partien weiter. Am Nachmittag treffen Tschechien und die USA sowie Finnland und Außenseiter Dänemark aufeinander. Am Nachmittag bekommt es Außenseiter Deutschland mit dem Gastgeber Russland zu tun. Titelverteidiger Kanada trifft auf Schweden. – Russland beziehungsweise der Vorgängerstaat Sowjetunion konnten bisher 27 Weltmeistertitel gewinnen, Kanada war 25 Mal und Tschechien 12 Mal erfolgreich. Es folgen Schweden mit neun WM-Titeln und die USA mit zwei. Deutschland konnte bisher zwei Mal Silber und zwei Mal Bronze mit nach Hause nehmen, wobei der letzte Medaillengewinn 63 Jahre zurück liegt.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

Einer der Beschuldigter im Heckmair-Mord (November 2014); (c) Simon Kopper Endjala/NAMPA

2016

18. Mai 2016 – Nachrichten am Abend

Der Vorprozess im Mordfall André Heckmair soll im Juli fortgeführt werden. Dann werden die drei medizinischen Experten, die alle den Angeklagten Marcus Thomas für prozessfähig halten, ihre Ergebnisse vorstellen und begründen. Heute erschien Tomas zusammen mit seinem Mitbeschuldigten Kevin Townsend zur Bekanntgabe des nächsten Gerichtstermins kurz vorm Obergericht Windhoek. Den beiden US-Amerikanern wird vorgeworfen den Deutschnamibier Heckmair am 7. Januar 2011 in Windhoek erschossen zu haben. Sie sitzen seit dem […]

todayMai 18, 2016 1


0%