2020

19. Mai 2020 – Sport des Tages

todayMai 19, 2020

share close

Namibischer Sport
Fußball
Die Namibia Football Association hat ihre 19 Mitgliedsverbände aufgerufen ihre finanziellen Forderungen an die NFA umgehend zu beziffern. Das Geld werde dann schnellstmöglich ausbezahlt. Für die Finanzierung stehe der Weltverband FIFA ein. Zudem werden Teile der Gelder für die Schulden genutzt, die die NFA an Prämien für Nationalspieler versprochen habe. Insgesamt werden die Schulden auf etwa 14 Millionen Namibia Dollar beziffert. Ob das Geld der FIFA hierfür ausreiche scheint indessen unklar. Umgerechnet etwa 9 Millionen Namibia Dollar soll die NFA erhalten haben.

Fußball
Indessen musste die Namibia Premier League NPL in ihrem Kampf gegen die NFA vor dem Internationalen Sportgerichtshof CAS eine weitere Niederlage einstecken. Ein Antrag auf Prozesskostenunterstützung wurde abgelehnt, da keine Notwendigkeit zu erkennen sein und die NPL keine Einzelperson sei, die die Hilfe überhaupt nur beantragen könne. Stattdessen wurde der NPL empfohlen einen einzelnen Vermittler einzuschalten. Dies hat die NFA erwartungsgemäß umgehend abgelehnt.

Sportspiele
Das wichtigste Sportturnier in der Region Ohangwena, das “Kapuka Annual Sports Tournament”, findet in diesem Jahr nicht statt. Ursprünglich war dieses für den 19. und 20. Juni geplant. Aufgrund der Versammlungsbeschränkungen im Kampf gegen COVID19 sei dies aber nicht mehr durchführbar. Eine Verschiebung sei nicht denkbar, da die nötigen Vorbereitungen nicht durchgeführt werden können. – Die Sportspiele werde seit 1996 in Helao Nafidi ausgetragen.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2020

19. Mai 2020 – Nachrichten am Morgen

Der mutmaßliche Mörder des Swakopmunder Rentners Manfred Hartmann hat sich vor Gericht nicht schuldig bekannt. Der 27-Jährige musste sich gestern vor dem Obergericht in Windhoek verantworten. In einer kurzen Erklärung sagte der Angeklagte, dass es sich um „pure Lügen“ der Polizei und der Zeugen handele, dass er den Mord bereits gestanden habe.  Er habe sich nie, auch nicht am 15. November 2017, schuldig bekannt, betonte dieser. Er habe folglich den 78-Jährigen, für den er als Gärtner arbeitete, auch nicht ausgeraubt. […]

todayMai 19, 2020


0%