Sport

2. Februar 2017 – Sport am Morgen

todayFebruar 2, 2017 1

share close

Internationaler Sport

Fußball

Ägypten steht als erster Finalist der Fußball-Afrikameisterschaft in Gabun fest. Die Mannschaft setzte sich mit 5 zu 4 nach Elfmeterschießen gegen Burkina Faso durch. Für den Rekord-Afrikameister Ägypten ist es die erste Finalteilnahme nach 2010.

Tennis

Annika Beck ist im Achtelfinale des WTA-Turniers in St. Petersburg gescheitert. Sie unterlag Yulia Putintseva aus Russland glatt in zwei Sätzen. Als Qualifikantin hat Andrea Petkovic heute noch die Chance ins Viertelfinale einzuziehen. Sie trifft auf die an Nummer 6 gesetzte Italienerin Roberta Vinci. – Das Turnier in der russischen Metropole ist mit umgerechnet 10 Millionen Namibia Dollar dotiert.

Olympische Spiele

Die japanische Hauptstadt Tokio setzt als Gastgeber der Spiele 2020 ganz auf „grün“. So sollen die Gold-, Silber- und Bronzemedaillen zu einem Großteil aus recyceltem Elektroschrott hergestellt werden. Erst einmal würde dieses der Umwelt zu Liebe, aber auch aus Kostengründen getan. So müsse man aus den Elektrogeräten, die jeder Japaner landesweit abgeben kann, insgesamt bis zu 8 Tonnen Edelmetalle gewinnen. – Bei den letzten Spielern 2016 in Rio de Janeiro lag der Recyclinganteil bei etwa 30 Prozent.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2017

2. Februar 2017 – Nachrichten am Morgen

Am Avis-Stausee am Ostrand Windhoeks haben drei Männer ein Paar mehr als eine Stunde lang festgehalten und ausgeraubt. Das deutschsprachige Opfer Jens Schneider schilderte den Fall gestern ausführlich in einer Botschaft, die auf WhatsApp die Runde machte. Demnach waren er und seine Partnerin am Dienstagabend mit ihren Hunden kurz nach Sonnenuntergang an der Dammmauer von drei Männern gestoppt worden. Einer habe eine Pistole und zwei hätten ein Messer gehabt. Zwei hätten sie bewacht, während der dritte mit ihrem Schlüssel zu […]

todayFebruar 2, 2017


0%