2016

2. November 2016 – Sport am Morgen

todayNovember 2, 2016

share close

Namibischer Sport

Boxsport

Der namibische Olympia-Boxer Junias Jonas sitzt weiterhin in der namibischen Botschaft in Brasilien fest. Nachdem er im Rahmen der Olympischen Spiele wegen Vergewaltigungsvorwürfen festgenommen wurde, wartet der junge Boxer seit nun fast zwei Monaten auf seine nächste gerichtliche Anhörung. Bei einer ersten Anhörung noch während der Spiele in Rio wurde ihm erlaubt, sich in die Obhut der Botschaft zu begeben.

Internationaler Sport

Fußball

Mit dem deutschen Rekordmeister Bayern München und Mönchengladbach kamen am Abend zwei Bundesliga-Vereine zum Einsatz in der UEFA-Championsleague. Gladbach trennte sich von Celtic aus Glasgow 1 zu 1, während Bayern in Eindhoven bei PSV zu einem 2 zu 1 kam. Zudem spielte Basel gegen Paris 2 zu 2. Im Spitzenspiel trennten sich Manchester City und der FC Barcelona 3 zu 1. – Heute trifft Dortmund auf Sporting CP, während Leverkusen in Tottenham bei den Hotspurs antreten muss.

Tennis

Philipp Kohlschreiber ist beim ATP-Turnier von Paris ausgeschieden. Er unterlag in Runde 1 ebenso glatt wie zuvor schon Mischa Zverev. In der Runde der Letzten 32 trifft heute Jan-Lennard Struff auf den Schweizer Stanislas Wawrinka. – Das Paris Masters ist mit umgerechnet 55 Millionen Namibia Dollar dotiert.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2016

2. November 2016 – Tourismus-Treff

Namibia wurde zu einem der zehn Trendziele 2017 durch das Reisebuch-Unternehmen „Lonely Planet“ gekürt. Für Namibia spräche vor allem das aktuell sehr gute Preis-Leistungsverhältnis, was auf steigenden Service und den schwachen Namibia Dollar zurückzuführen sei. Bei den Preis-Leistungszielen liegt nur Nepal vor Namibia. Insgesamt sei Kanada das Top-Ziel 2017, bei den Regionen sei Choquequirao in Peru unschlagbar und bei den Städtereisezielen sticht Bordeaux in Frankreich hervor. Schon bald könnte der Flughafen Walvis Bay Dreh- und Angelpunkt einer neuen internationalen Flugverbindung […]

todayNovember 2, 2016


0%
HRN_Logo_Aktion Sonnenstern_XXlarge-01

Alle Spenden sind zugunsted des Johanniter-Heim Khoaeb in Otavi und der Pangolin Conservation and Research Foundation.

Bitte spendet für den guten Zweck!

Das Spendenversprechen läuft noch bis zum 23. Dezember 2022.
Einzahlungen sind noch bis zum
9. Januar 2023 möglich.