2020

20. Mai 2020 – Sport des Tages

todayMai 20, 2020

share close

Namibischer Sport
Radsport
Der virtuelle Radsport in Namibia gewinnt in COVID19-Zeiten immer mehr an Zuspruch. Nicht zuletzt die Triathleten haben seit mehr als zwei Monaten in der „Ironman Virtual Races Series“ teilgenommen. Die Radsportler hatten bereits im August vergangenen Jahres unter Führung des passionierten Radsportlers Sarel Boshoff wurde die „Virtual Namibian Cycling League“ ins Leben gerufen. Zunächst waren es nur 20 aktive Sportler. Mittlerweile nehmen mehr als 50 Radler auf ZwiftNam.com in vier Kategorien teil. Größte Hürde um noch mehr Sportler dazu zu bekommen seien die Anfangskosten für die Technik von bis zu 15.000 Namibia Dollar.

Internationaler Sport

Formel 1
Möglicherweise steht doch ein spektakulärer Wechsel von Vierfach-Weltmeister Sebastian Vettel zu Mercedes an. Hierzu rät Formel-1-Legende Bernie Ecclestone dem Deutschen. Und Mercedes scheint zumindest nicht ganz abgeneigt zu sein. Laut Sport1.de schaue sich Mercedes auch Vettel an, da er einer der besten Fahrer sei. Der Wechsel eines Deutschen zum deutschen Rennstall sei auch marketingtechnisch nicht zu unterschätzen. Die Verträge beider Mercedes-Fahrer, das heißt von Weltmeister Lewis Hamilton und des Finnen Valtteri Bottas laufen ebenso wie Vettels Vertrag am Jahresende aus.

Boxen
Nach der Ankündigung von Boxlegende Mike Tyson für einen guten Zweck mit fast 54 Jahren in den Ring zurück zu kehren, hat sich nun auch ein möglicher Gegner gemeldet. Und dies ist kein Geringerer als der ehemalige Boxweltmeister Shannon Briggs. Briggs ist mittlerweile fast 48 Jahre alt. Zuvor hatte bereits der zigfache Ex-Boxweltmeister Evander Holyfield, der fast 58 Jahre alt ist, sich zu einem Kampf gegen Tyson bereiterklärt. Zuletzt standen die beiden vor mehr als 20 Jahren gegeneinander im Ring. Zunächst will Tyson aber, 15 Jahre nach seinem letzten Profikampf, gegen Briggs in den Ring steigen. Dieser ist erst seit fünf Jahren in Rente.

Geschrieben von: Redaktion

Rate it

Vorheriger Beitrag

2020

20. Mai 2020 – Nachrichten am Morgen

Die Schulen in Namibia eröffnen deutlich früher als zunächst geplant den Vor-Ort-Unterricht. Dies teilte das Bildungsministerium mit. Demnach werden als erstes bereits ab dem 3. Juni die Klassen 11 und 12 in die Schulen zurückkehren. Es folgen am 22. Juni die Vorschulen bis einschließlich Klasse 3. In der dritten Phase kehren am 6. Juli die Klassen 7 und 9 zurück. Den Abschluss der phasenweisen Rückkehr in den normalen Unterricht bilden am 20. Juli die Klassen 4, 5, 6, 8 und […]

todayMai 20, 2020


0%